Autoren
Buchtitel
Buch / CD / DVD
ePub
enhanced ePub
Die schönsten Wanderwege der ...

Die schönsten Wanderwege der ...

Kein historischer Roman
1. AUFLAGE VERGRIFFEN. NACHDRUCK AUS RECHTLICHEN GRÜNDEN DERZEIT NICHT MÖGLICH.

Wie verhält man sich, wenn einem der Hund im Einkaufszentrum wegstirbt? Wie viele Junggesellenabschiede muss ein einzelner Mensch ertragen? Kann man mit dem iPad Kinder erziehen? Was macht eine Wanderhure, die sich verlaufen hat? Wann hören diese Fragen auf? Und wer ist eigentlich … mehr »

BUCH + CD
Klappenbroschur
160 Seiten

ISBN 978-3-863910-34-1

EUR 14.90

In den Warenkorb
In den Warenkorb  € 14.90
 
 
Wir müssen nur noch die Tiere erschlagen — Marlen  Pelny

Wir müssen nur noch die Tiere erschlagen

Marlen Pelnys Gedichte sind wie Bleistiftzeichnungen alltäglicher Räume, in denen Details der Schwerkraft widersprechen. Sie macht Schnappschüsse von der Wirklichkeit, die uns zeigen, was wir wahrnehmen könnten, würden wir uns nur öffnen und einmal genau hinschauen. Wir könnten den »Jetlag vor dem Atomkraftwerk« spüren, reisten »ans andere Ende der Zeit« und wenn im Radio »Nachrichten kämen, würden wir tanzen«. mehr »

BUCH + CD
Klappenbroschur
80 Seiten

ISBN 978-3-863910-37-2

EUR 13.90

In den Warenkorb
Von all den unglaublichen Dingen — Roman  Simić

Von all den unglaublichen Dingen

Erzählungen

Ein Mann im Zoo schreibt einen langen Brief an seine Jugendliebe, den er niemals abschicken wird, ein anderer besucht den Ehemann seiner Geliebten im Irrenhaus, eine junge Frau hofft, dass der Vater ihres ungeborenen Kindes sich nicht aus dem Staub gemacht hat, eine Mutter blickt auf einen folgenschweren Familienurlaub vor fast zwanzig Jahren zurück … Roman Simić geht es in seinen Erzählungen um die Sache des Herzens: um …

mehr »

Buch
gebunden
176 Seiten

ISBN 978-3-863910-33-4

EUR 18.90

In den Warenkorb

ePub

ePub

ISBN 978-3-863910-61-7

EUR 8.99

In den Warenkorb
Das Mädchen mit dem Rohr im Ohr und der Junge mit dem Löffel im Hals — Volker  Strübing

Das Mädchen mit dem Rohr im Ohr und der Junge mit dem Löffel im Hals

Volker Strübing ist Geschichtenerzähler. In seinem neuen Buch erlebt man, was passiert, wenn ein Algorithmus zukünftig unsere Facebook-Profile selbst ausfüllt, leidet mit ihm in den hässlichsten Städten Deutschlands, in den Knochenmühlen der Fitness-Industrie und an Frühstückstischen, träumt von Seekühen, Einhörnern und Flugzeugabstürzen, man schaut der Frau mit der Knochensäge und geschäftstüchtigen V-Männern über die Schulter, bevor ein märchenhaftes Happy End einen mit allen Zumutungen und Absurditäten des Lebens versöhnt.

Auf der … mehr »

BUCH + CD
Klappenbroschur
144 Seiten
68 min Spielzeit

ISBN 978-3-863910-26-6

EUR 14.90

In den Warenkorb

ePub

ePub

ISBN 978-3-863910-30-3

EUR 7.99

In den Warenkorb
Das Paradies am Rande der Stadt — Volker  Strübing

Das Paradies am Rande der Stadt

Roman

In naher Zukunft am Rande von Berlin: Der Weltkonzern Eden bietet seinen Kunden nur ein Produkt an: das vollkommene Glück. Und das sogar kostenlos. Man muss nur seine Menschlichkeit aufgeben. Ein Preis, den Millionen von Verzweifelten gerne zahlen in einer Welt, in der Ich-Religionen boomen und die Menschen sich Arbeitsplatze mieten, um ihrem Dasein wenigstens den Anschein einer Berechtigung zu geben.
Dies ist die Geschichte von Eva, die das Paradies … mehr »

Buch
Klappenbroschur
208 Seiten

ISBN 978-3-863910-27-3

EUR 14.90

In den Warenkorb

ePub

ePub

ISBN 978-3-863910-32-7

EUR 7.99

In den Warenkorb
Vorübergehende Schönheit — Bas  Böttcher

Vorübergehende Schönheit

Für Bas Böttcher ist Lyrik die Verbindung aus Klang, Rhythmus, Zeit und Sinn. Seine Sprechgedichte sind sinnliche Ereignisse, deren Klang und Rhythmus nur für die Zeit des Vortrags präsent sind. Mit seiner dritten Lyrikveröffentlichung bei Voland & Quist mit dem programmatischen Titel »Vorübergehende Schönheit« versammelt er nun neben den Gedichten der beiden vergriffenen Gedichtbände »Dies ist kein Konzert« und »Neonomade« zahlreiche neue Texte. Der Vorreiter der deutschsprachigen Slam Poetry legt damit … mehr »

BUCH + CD
128 Seiten

ISBN 978-3-863910-17-4

EUR 16.90

In den Warenkorb
Hoffnung 3000 — Julius  Fischer / Christian  Meyer /   The Fuck Hornisschen Orchestra

Hoffnung 3000

Unsere Welt ist schlecht! Kriege, Hass, Traurigkeit. Doch es funkelt die Hoffnung am Horizont! Denn The Fuck Hornisschen Orchestra ist zurück und spült in seinem neuen Programm dem Vulkan die Lava aus dem Schlund, schleift dem Tiger die Krallen und verknotet der Krake des Turbokapitalismus die gierigen Tentakel. Die zwei Rabauken aus Leipzig wollen Hoffnung geben und haben dafür wieder allerlei Spielzeug(instrumente), nie Gesehenes und … mehr »

CD
47 Minuten

ISBN 978-3-863910-19-8

EUR 15.90

In den Warenkorb
Pilgerreise — Michael  Stauffer

Pilgerreise

Roman

Bela Schmitz, von seiner Frau verlassen, schmeißt hin, beginnt zu wandern, und zwar so richtig, bis ihm die Füße schmerzen. Er spaziert durch neblige Landschaften, trinkt Schnaps und isst riesige Schinkenbrote, verteilt goldene Pilgervisitenkarten an die Menschen, die er unterwegs trifft, und hofft, sowohl zu vergessen als auch zu sich zu finden.


Auf der CD zum Buch befindet sich ein Hörspiel von Michael Stauffer: »Mein Motto: Mutter« (SRF 2008).

Michael … mehr »

BUCH + CD
240 Seiten

ISBN 978-3-863910-14-3

EUR 19.90

In den Warenkorb

ePub

epub

ISBN 978-3-863910-23-5

EUR 9.99

In den Warenkorb
Das Fehlerchen — Tube Tobias  Herre

Das Fehlerchen

Roman

Anselm Hagen ist Paketkurier. Aus Bequemlichkeit nimmt er eines Tages anstelle des Autos den gerade in Betrieb genommenen Teletransporter von Berlin nach Hamburg. Dank eines kleinen Fehlers im System beginnt er sich jedoch an beiden Orten zu vervielfachen. Daraufhin jagen die Erfinder der Teletransportation ihn und alle seine Reproduktionen, während er versucht zu verstehen, was passiert ist, eine Frau zu erobern und sein Leben wieder auf die
Reihe zu bekommen.

Neue … mehr »

Buch
320 Seiten

ISBN 978-3-863910-11-2

EUR 17.90

In den Warenkorb

ePub

EPUB

ISBN 978-3-863910-21-1

EUR 9.99

In den Warenkorb

enhanced ePub

enhanced EPUB
mit Audiomaterial
(16,7 MB)

ISBN 978-3-863910-22-8

EUR 10.99

In den Warenkorb
Insgesamt so, diese Welt — Lydia  Daher

Insgesamt so, diese Welt

Lydia Daher beweist in »Insgesamt so, diese Welt« einmal mehr, dass sie mit ihren Texten nicht nur zu treffen, sondern auch zu berühren vermag. Ihre Lyrik ist suchend und fordernd, sinndicht und entwaffnend direkt. Die Flüchtigkeit zwischenmenschlicher Bündnisse, die unsichere Einrichtung dieser Welt – ihre lakonischen Verse zeugen davon und begehren zugleich dagegen auf. Gedichte, die in all ihrer Verletzlichkeit stark sind. Gedichte, die einen nicht loslassen wollen.

»Ohne falsche Larmoyanz …

mehr »

Buch + CD
80 Seiten
Spielzeit 30 min.

ISBN 978-3-863910-05-1

EUR 14.90

In den Warenkorb
Mein Gedicht fragt nicht lange — Nora  Gomringer

Mein Gedicht fragt nicht lange

Nora Gomringers Gedichte fragen nicht lange, stehen einfach da, bringen Kuchen mit, ohne eingeladen zu sein. Ihre Stimme trägt sie weit und eine beigelegte CD bei Gelegenheit noch weiter. Die in diesem Band versammelten Sprechtexte und Gedichte von 2000 bis 2008 sind Zeugnisse des Anfangens, des Schreib-Tastens und Loslegens. Enthalten sind die Gedichtbände »Gedichte«, »Silbentrennung«, »Sag doch mal was zur Nacht« und … mehr »

Buch + CD
336 Seiten
37 min

ISBN 978-3-863910-04-4

EUR 24.90

In den Warenkorb
Eine Frau spürt so was nicht — Kirsten  Fuchs

Eine Frau spürt so was nicht

Kirsten Fuchs betrachtet den Alltag durch eine verschmierte rosa Brille. Mit Sprung im Glas. Aber natürlich in 3D. Großes Herz, große Gefühle. Nichts übertrieben, alles wahr. Kalauerverdacht wird bestätigt. Macht aber nichts.

»Kirsten Fuchs ist wie ihre Texte: charmant, intelligent und sehr, sehr komisch. Wenn ich mit ihr zusammen auftrete, mache ich häufig absichtlich kurze Texte, damit ich mehr von ihr hören kann. Große Klasse.« Horst Evers

Von Kirsten Fuchs …

mehr »

Buch + CD
176 Seiten
62 min

ISBN 978-3-863910-00-6

EUR 15.90

In den Warenkorb

ePub

epub+pdf

EUR 8.99

In den Warenkorb
Tatar mit Veilchen — Jaromir  Konecny

Tatar mit Veilchen

Roman

Pepa, der Alltagsphilosoph, die intellektuelle Sonnenblume im Rammstein-T-Shirt, ein Schwejk des 21. Jahrhunderts, verlässt sein wunderbar ruhiges Leben in einem schlesischen Dorf, um in Deutschland Geld für seine Traumfrau aufzutreiben, die eine Boutique eröffnen will. In München tut sich ihm eine neue Welt auf und Pepa erfährt, warum Betteln und Jonglieren gut für die Seele sind, Katholizismus und Perversion sich nicht ausschließen, dass man mit dem SS-Ausweis des Opas keine Rente …

mehr »

Buch + CD
192 Seiten
42 min

ISBN 978-3-863910-01-3

EUR 15.90

In den Warenkorb

ePub

epub+pdf

EUR 7.99

In den Warenkorb
Tattoogeschichten — Igor  Hofbauer / Edo  Popović

Tattoogeschichten

Geschichten vom Rand der Gesellschaft, die wie Tattoos unter die Haut gehen. Wie das Dream Team Charles Bukowski und Robert Crumb haben sich Autor Edo Popović und Comickünstler Igor Hofbauer für das vorliegende Buch zusammengetan. Herausgekommen sind Erzählungen eines gesellschaftlichen Verweigerers, der die Welt auf der eigenen Haut spüren möchte, ungeschönt und ungefiltert – kongenial begleitet und ergänzt von Zeichnungen im Stile einer Graphic Novel.

Edo Popovićs Lesung aus diesem Band … mehr »

Buch
176 Seiten
zahlreiche Abb.

ISBN 978-3-863910-02-0

EUR 16.90

In den Warenkorb
Zwiegespräche mit Gott - Unser täglich Brot —  Ahne
/ Ahne

Zwiegespräche mit Gott - Unser täglich Brot

Nu is dit nu schon dit dritte Buch bereits von »Zwiegespräche mit Gott«. Langsam reichts ja wohl ma, würd sich der eine oda die andire denken, aba, seid ehrlich, sind denn würklich schon alle Probleme diesa Welt jelöst? Wat is mit Gentrifizierung, mit Komasaufen, Dinosaurija, Afghanistan, mit der allgemeinen Fettleibichkeit, mit den Fundamentalisten, wo versteckt sich Osama bin Laden (würklich unter Wasser?), und is Knut Tatsache tot? Wann fährt die Berliner …

mehr »

Buch + CD
144 Seiten
71 min

ISBN 978-3-938424-82-7

EUR 14.90

In den Warenkorb

ePub

epub+pdf

EUR 7.99

In den Warenkorb
Ich will wie meine Katze riechen — Julius  Fischer

Ich will wie meine Katze riechen

Zwischen Ego-Shootern und dem »Zauberberg«, Anna-Nicole-Smith-Gedächtnis-Strings und Minnesang, Hipstern und den Tieren des Waldes – Julius Fischers Alter Ego ist ein Junge von gestern, einer der Bücher liest und nicht bei Facebook ist.

»Ich will wie meine Katze riechen« ist eine Sammlung der besten Bühnentexte von Julius Fischer. Auf der CD zum Buch kann man ihn auch vorlesen und singen hören.

»Julius Fischer schreibt Geschichten, von denen man sich wünscht, …

mehr »

Buch + CD
144 Seiten
60 min

ISBN 978-3-938424-84-1

EUR 13.90

In den Warenkorb

ePub

epub+pdf

EUR 6.99

In den Warenkorb
Mitternachtsboogie — Edo  Popović

Mitternachtsboogie

»Mitternachtsboogie«, erstmals 1987 veröffentlicht, wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation – Edo Popovićs erster Roman fing das Lebensgefühl der Jugend am Ende der Tito-Ära wie kein anderer ein. Popović erzählt von langen Nächten in Zagreber Kneipen und Cafés und den Aufenthalten in West-Deutschland, wo die Studenten immer noch vom Sozialismus träumten, während in Zagreb die Zuversicht wuchs, dass dieser bald sterben würde. »Ein rauschhafter Text: flackernd, hämmernd und bebend vor Poesie.« …

mehr »

Buch
gebunden
176 Seiten

ISBN 978-3-938424-51-3

EUR 19.86

In den Warenkorb

ePub

epub+pdf

EUR 11.99

In den Warenkorb
Der Fall Schelling — Frank  Klötgen

Der Fall Schelling

Leider vergriffen

Was, wenn der Tod doch nicht das letzte Wort hat? Der zu Lebzeiten mäßig bekannte Schriftsteller Schelling wird von einem ehrgeizigen Ärzteteam aus seinem siebzehnjährigen Koma erweckt. Doch der beschwerliche Weg zurück ins Leben führt in eine wenig vertraute Welt: Schellings Frau ist zwischenzeitlich verstorben, seine Tochter erwachsen und er selbst nunmehr über den Erfolg seiner Bücher zu größter Berühmtheit gelangt. Der Patient wird zum … mehr »

Buch + CD
Roman
gebunden
192 Seiten
50 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-47-6

EUR 18.90

In den Warenkorb
In den Warenkorb  € 18.90
 
 
Die Spieler — Edo  Popović

Die Spieler

Der Außenseiter Boris gerät unter Verdacht, einen Angriff auf die amerikanische Botschaft in Zagreb vorbereitet zu haben. Mladen Folo, unfreiwilliger Chef der dubiosen Abteilung für Kulturterrorismus, der Sensationsjournalist Dragoner und der Polizeispitzel Märzhase verwickeln ihn in ein Netz aus Politik, Polizei und Medien. Später wird der Märzhase tot in einer Kneipentoilette aufgefunden, doch die Polizei zeigt kein Interesse an dem Fall. Folo lernt die Stripperin …

mehr »

Buch
Roman
gebunden
288 Seiten

ISBN 978-3-938424-33-9

EUR 19.90

In den Warenkorb

ePub

epub + pdf

EUR 8.99

In den Warenkorb
Schmidt liest Proust — Jochen  Schmidt

Schmidt liest Proust

Printausgabe vergriffen, nur noch als E-Book erhältlich

Marcel Prousts »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit« gehört zu den großen Werken des 20. Jahrhunderts, die man sich ein Leben lang noch zu lesen vornimmt. Jochen Schmidt hat es getan: »Proust ist kein Aphrodisiakum, sondern ein Führer durch die Höllen der Eifersucht. Zum Glück ist er daneben auch ein völlig unterschätzter Ironiker.«
Auf der CD zum Buch liest … mehr »

Buch + CD
gebunden
608 Seiten
64 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-31-5

EUR 19.90

In den Warenkorb

ePub

epub + pdf

EUR 11.99

In den Warenkorb
Klimaforschung — Nora  Gomringer

Klimaforschung

Leider vergriffen, aber enthalten in »Mein Gedicht fragt nicht lange«

Jedes Gedicht kennt ein Wetter, in dem es entsteht. Eines vor der Tür und eines am Schreibtisch seines Dichters. Nora Gomringer hat ihre Gedichte über einen Zeitraum zusammengetragen und ein Klima aus ihnen entstehen sehen. »Klimaforschung« ist ein Auftrag in Sachen Lyrik und ein lyrisches Ergebnis. Auf der CD zum Buch ist Nora Gomringer auch zu hören. mehr »

Buch + CD
gebunden
96 Seiten
61 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-32-2

EUR 14.90

In den Warenkorb

ePub

epub + pdf

EUR 6.99

In den Warenkorb
In den Warenkorb  € 14.90
 
Augustschnee — Olja  Savičević

Augustschnee

Dürfen Frauen sich Sklaven halten? Kommt man per Bobbycar nach Australien? Kann man eine SMS in die Zukunft schicken? Warum halten sich in London ein Weißer und ein Schwarzer an den Händen? Wie wird man ein Mondstrahl?
Olja Savičević fragt mit ihren Geschichten nach Menschen in ungewöhnlichen Situationen, in entscheidenden Momenten, im Ungleichgewicht, am Rande der Gesellschaft. Einfühlsam und unbeirrbar findet sie Antworten, die manchmal erschüttern, meist aber verzaubern.
Die CD …

mehr »

Buch + CD
Erzählungen
gebunden
128 Seiten
40 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-28-5

EUR 17.90

In den Warenkorb

ePub

ePub

ISBN 978-3-863910-59-4

EUR 6.99

In den Warenkorb
Kein Tamtam für diesen Tag — Lydia  Daher

Kein Tamtam für diesen Tag

Lydia Dahers Texte sind poetische Suchmeldungen. Entschieden unsicher, aber klaren Blickes, neuland-gierig, spielfreudig, wortgewaltig und sorgsam forschen sie »nach einem Ton der außen klingt wie innen.« Sie verdichtet ihr Leben und Erleben zu wort- und bildmächtigen Texten, die von ihr vorgetragen auch auf der Bühne ihre berührende Wirkung nicht verlieren. Wer sie also nur liest, der verpasst etwas, zum Glück liegt deswegen dem Buch auch eine CD mit von Lydia Daher … mehr »

Buch + CD
Klappenbroschur
96 Seiten
25 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-26-1

EUR 12.80

In den Warenkorb
In was wir uns verlieben — Roman  Simić

In was wir uns verlieben

Ein Sohn besorgt auf Wunsch seiner Mutter Blumen für die Beerdigung der Geliebten seines Vaters, zwei Liebende sind gefangen in einem Leben ohne Wahlmöglichkeiten, schmerzhafte Kindheitserinnerungen werden geweckt, als ein junger Mann mit seinem Vater im Garten des zerstörten Hauses arbeitet … Vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse im zerfallenden Ex-Jugoslawien handeln Simićs Geschichten von Hoffnung und Enttäuschung, Treue und Verrat sowie der Unmöglichkeit, den …

mehr »

Buch + CD
Erzählungen
gebunden
224 Seiten
68 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-21-6

EUR 18.90

In den Warenkorb
Klub Karamell — Nina Fiva Sonnenberg
/ Fiva

Klub Karamell

Bekannt ist Fiva alias Nina Sonnenberg vor allem für ihre Texte, die einzigartig im deutschen HipHop sind: Texte mit Herz und Verstand, offen, kritisch, intelligent und lyrisch. Nicht ohne Grund begeistert sie damit auch dem Rap weniger zugeneigte Hörer. Fiva ist eine genaue Beobachterin und ironische Kommentatorin des Jetzt, sie findet treffende Zustandsbeschreibungen für die Gesellschaft in der wir leben. In ihren Texten geht es … mehr »

Buch + CD
Klappenbroschur
64 Seiten
33 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-22-3

EUR 12.80

In den Warenkorb
Pauschal ins Paradies —  Ahne  / Andreas  Gläser / Uli  Hannemann / Jakob  Hein / Falko  Hennig / Marion Rigoletti Pfaus / Jochen  Schmidt / Andreas Spider Krenzke / Volker  Strübing / Robert  Weber
Andreas Gläser (Hg.)

Pauschal ins Paradies

Das sommerliche Reisen in die Urlauberhochburgen verlangt nach einer schrägen und wahren literarischen Aufarbeitung! In diesem Buch leisten Schriftsteller und Musiker ihre Beiträge für den Weltfrieden:

Jakob Hein lästert über die Passagiere, mit denen er nach Mallorca fliegen wird, Matthias Klaß stressen im Ferienlager die Hormone, Ice sieht sich während einer Safari dem Überlebenskampf ausgeliefert, Rigoletti muss sich in Spanien von ihrem Kind beschimpfen lassen, Ahne ist auf den Spuren bayrischer … mehr »

Buch + CD
Klappenbroschur
192 Seiten
70 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-20-9

EUR 14.90

In den Warenkorb

ePub

ePub

ISBN 978-3-863910-53-2

EUR 6.99

In den Warenkorb
Restekuscheln — Micha  Ebeling

Restekuscheln

Micha Ebeling ist ein Virtuose des Wortes, der Metaphern aufblühen und Alliterationen in Aktion treten lässt, der als abgebrühter ehemaliger Berliner taxi driver über scheiternde Figuren philosophiert, als Frauenversteher nicht nur Beamtinnen am Telefon die Beichte abnimmt und uns als grotesker Märchenerzähler mit poetischer Ironie verzaubert. Seine Texte können alles sein: zum Brüllen komisch oder voll Verzweiflung, provozierend zynisch oder hoffnungslos idealistisch – …

mehr »

Buch + CD
Klappenbroschur
176 Seiten
75 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-18-6

EUR 13.90

In den Warenkorb

ePub

ePub

ISBN 978-3-863910-45-7

EUR 6.99

In den Warenkorb
Aus den Memoiren einer Verblühenden — Marion Rigoletti Pfaus

Aus den Memoiren einer Verblühenden

Leider vergriffen

Eine Mittdreißigerin kümmert sich nicht nur um ihr Kind, sondern auch um den Ex-Millionär aus dem ersten Stock. Den sie umwerbenden Nachbarn wehrt sie erfolgreich ab und hat plötzlich einen Liebhaber: Roman. Der ist witzig, charmant, trinkt viel und kocht gut, doch als er entgegen der Vereinbarung von Liebe spricht, ist Entpaaren leichter gesagt als getan.
»Aus den Memoiren einer Verblühenden« ist ein Leseerlebnis voller Momentaufnahmen aus dem … mehr »

Buch + CD
Roman
gebunden
176 Seiten
13 Kurzgeschichten und 2 Kurzfilme von Rigoletti
32 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-16-2

EUR 18.90

In den Warenkorb
In den Warenkorb  € 18.90
 
 
Sag doch mal was zur Nacht — Nora  Gomringer

Sag doch mal was zur Nacht

Leider vergriffen, aber enthalten in »Mein Gedicht fragt nicht lange«

Nora Gomringers »Sprechtexte« sind lebendige Literatur, ein Erlebnis. Ihre bildmächtigen Kleinode voller Witz und Lakonie sprechen Leser und Hörer direkt an und überraschen mit großer sprachlicher Vielfalt. Nora Gomringer erzählt vom Fragenstellen und Gedankenmachen, vom Lieben und Zerzaust-Sein, vom Loslassen und Aufbrausen. mehr »

Buch + CD
Klappenbroschur
80 Seiten
26 min Spielzeit

ISBN 3-938424-13-3

EUR 12.80

In den Warenkorb

ePub

epub + pdf

EUR 5.99

In den Warenkorb
In den Warenkorb  € 12.80
 
Dies ist kein Konzert — Bas  Böttcher

Dies ist kein Konzert

Leider vergriffen, aber enthalten in "Vorübergehende Schönheit"

In der deutschsprachigen Gegenwartslyrik steht Bas Böttcher exemplarisch für die lebendige Szene der Lesebühnen und Poetry Slams. Die Texte des jungen Dichters erschienen bereits in wichtigen Anthologien (Der neue Conrady, Jahrbuch der Lyrik u.a.), sein Roman »Megaherz« 2004. Im Zentrum seiner Arbeit steht das gesprochene Wort. Klang, Rhythmik und sprachliche Dynamik sind für ihn wesentliche Elemente, um Atmosphären und Stimmungen zu schaffen. Mit »Dies ist kein Konzert«mehr »

Buch + CD
Leineneinband mit Prägedruck
28 Seiten
40 min Spielzeit

ISBN 3-938424-11-7

EUR 13.90

In den Warenkorb
In den Warenkorb  € 13.90
 
 
dresden dilemma — Stefan  Seyfarth

dresden dilemma

Der Gedichtband »dresden dilemma« ist Stefan Seyfarths erste Solo-Veröffentlichung. Ob es
Rechtsradikalismus, glückliche und gescheiterte Beziehungen oder das Nachtleben in der Dresdner Neustadt sind – immer gelingt es ihm, das Lebensgefühl eines seine Umwelt
wachen Geistes betrachtenden aber auch lebensfrohen jungen Mannes einzufangen und
lyrisch zu verarbeiten. Dabei trifft am HipHop geschultes Versmaß auf fantasievolle Wort-Collagen. mehr »

Buch + CD
Klappenbroschur
96 Seiten
25 min Spielzeit

ISBN 978-3-938424-03-2

EUR 9.90

In den Warenkorb