Michelle  Steinbeck
Abbildung anzeigen

Michelle Steinbeck

Michelle Steinbeck, *1990 in Lenzburg, augewachsen in Zürich, lebt in Basel. Sie ist leitende Redaktorin der Fabrikzeitung, Kuratorin von Babelsprech.International und Studentin der Philosophie und Soziologie. Sie schreibt Geschichten, Gedichte und Stücke, Kolumnen und Reportagen. Ihr Debütroman »Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch« erschien 2016 im Lenos Verlag und war nominiert für den Deutschen sowie den Schweizer Buchpreis. Ihre literarischen wie journalistischen Texte werden in verschiedene Sprachen übersetzt.

Termine mit Michelle Steinbeck

  • 21.03.2019  

    Conservatorio Santa Cecilia Via dei Greci, 18, Rom

  • 04.04.2019  18:00

    Schlachthaus Theater, Bern

  • 08.04.2019  

    Poetry Society’s Cafe, London

  • 12.04.2019  19:30

    The National Centre for Writing, Norwich

  • 13.04.2019  19:30

    International Anthony Burgess Centre, Manchester

  • 26.04.2019  

    Literaturhaus, Olso

  • 02.06.2019  

    Ljubljana,

  • 13.06.2019  

    Literaturhaus am Inn, Innsbruck

  • 20.08.2019  

    Ptuj,

Zuletzt erschienen

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):