Svetlana  Lavochkina
Abbildung anzeigen

Svetlana Lavochkina

Svetlana Lavochkina ist Autorin sowie Übersetzerin ukrainischer und russischer Lyrik. Geboren und aufgewachsen in der östlichen Ukraine, lebt sie heute mit ihrer Familie in Leipzig, wo sie als Kolumnistin und Lehrerin arbeitet. Lavochkina schreibt auf Englisch, ihre Texte wurden bisher in zahlreichen Zeitschriften und Anthologien in den USA und Großbritannien veröffentlicht. 2013 wurde ihre Novelle »Dam Duchess« mit dem Pariser Literaturpreis ausgezeichnet. Der Roman »Puschkins Erben«, im Original »Zap«, stand 2015 auf der Shortlist vom Tibor Jones Pageturner Preis in London.

Termine mit Svetlana Lavochkina

  • 23.10.2019  20:00

    Café Telegraph, Leipzig

  • 06.11.2019  19:00

    Stadtbibliothek, Hartha

  • 08.11.2019  19:00

    Zentralbibliothek, Chemnitz

  • 13.11.2019  19:00

    Bibliothek Südvorstadt, Dresden

  • 15.11.2019  19:00

    Stadtbibliothek, Rosswein

Zuletzt erschienen

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):