Alida  Bremer (Übersetzerin)
Abbildung anzeigen

Alida Bremer (Übersetzerin)

Alida Bremer wurde 1959 in Split/Kroatien geboren. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaft, Romanistik, Slawistik und Germanistik und promovierte im Fach Vergleichende Literaturwissenschaft. Sie übersetzte zahlreiche Romane, Theaterstücke, Essays, Gedicht- und Erzählbände aus dem Kroatischen ins Deutsche; sie schreibt in deutscher und kroatischer Sprache und lebt als freie Übersetzerin und Autorin in Münster. Für Voland & Quist übersetzte sie Bücher von Edo Popović, Roman Simić und Ivana Sajko. Für »Liebesroman« wurde sie als Übersetzerin mit dem Internationalen Literaturpreis 2018 des Hauses der Kulturen der Welt ausgezeichnet.

Termine mit Alida Bremer (Übersetzerin)

  • 17.11.2018  19:00

    Literatürk-Festival, Essen

Zuletzt erschienen

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):