Restekuscheln —  Micha  Ebeling
Abbildung anzeigen

/ Micha Ebeling
Restekuscheln

Leider vergriffen

Micha Ebeling ist ein Virtuose des Wortes, der Metaphern aufblühen und Alliterationen in Aktion treten lässt, der als abgebrühter ehemaliger Berliner taxi driver über scheiternde Figuren philosophiert, als Frauenversteher nicht nur Beamtinnen am Telefon die Beichte abnimmt und uns als grotesker Märchenerzähler mit poetischer Ironie verzaubert. Seine Texte können alles sein: zum Brüllen komisch oder voll Verzweiflung, provozierend zynisch oder hoffnungslos idealistisch – im besten Fall aber alles zugleich.

Micha Ebelings rasante Geschichten begeistern das Publikum der Lesebühne Liebe Statt Drogen und der Multimedia-Show Lokalrunde nicht weniger als die Fangemeinde der Poetry Slams. Mit »Restekuscheln« erscheint zum ersten Mal eine Sammlung seiner besten Texte.

Pressestimmen

  • »Micha Ebeling könnte an Ausdrucksfülle und Klang einem H. C. Artmann Konkurrenz machen.«

    (Titanic)
  • »Sehr deftiger Humor.«

    (Dresdner Neueste Nachrichten)
  • »Geschichten, die von der Tragikomödie namens Leben handeln.«

    (Leipziger Volkszeitung)
  • »Der Meister des Live-Vortrags.«

    (Visions)

Leseproben


 

Termine mit Micha Ebeling

Zur Zeit keine Termine.

Empfehlungen

Hörproben

Newsletter

News zu unseren Büchern, Autoren und Aktionen erhalten: