Am besten was Neues —   Ahne  /  Jakob  Hein /  Falko  Hennig /  Uli  Hannemann /  Heiko  Werning /  Jürgen  Witte /    Reformbühne Heim & Welt
Abbildung anzeigen

/ »Ahne« / Jakob Hein / Falko Hennig / Uli Hannemann / Heiko Werning / Jürgen Witte
Am besten was Neues

15 Jahre Reformbühne Heim & Welt

Seit über 20 Jahren versammelt sich die literarische Subkultur Berlins zu Auftritten diverser Lesebühnen. Die dienstälteste aktive Lesebühne ist die Reformbühne Heim & Welt, seit 1995 findet sie ohne Unterbrechung statt. Jeden Sonntag nach der Tagesschau treffen sich Ahne, Uli Hannemann, Jakob Hein, Falko Hennig, Heiko Werning und Jürgen Witte im Kaffee Burger und lesen ihre neuen Texte vor. Diese speisen sich aus den Alltagsbeobachtungen der Autoren und spielen geschickt mit urbaner Sprache und Selbstironie. Die besten Texte aus 15 Jahren Reformbühne findet man nun in der Anthologie »15 Jahre Reformbühne Heim & Welt – Am besten was Neues«, in der auch bekannte ehemalige Mitglieder wie Wladimir Kaminer, Bov Bjerg, Sarah Schmidt und Manfred Maurenbrecher mit einigen Kurzgeschichten vertreten sind.

Pressestimmen

  • »Man hat das Gefühl Tagträume, Alltagsbeobachtungen und Auotbiografisches wurden hier gemeinsam durch den literarischen Fleischwolf gedreht. Das Ergebnis sind unterhaltsame, oft gesellschaftskritische Texte.«

    (Marten Hahn, Berliner Zeitung)

Leseproben


 

Termine mit Ahne

Termine mit Uli Hannemann

Zur Zeit keine Termine.

Termine mit Jakob Hein

  • 05.10.2017  19:30

    Schloss Kapfenburg, Kapfenburg

  • 06.10.2017  20:00

    Kulturhaus Schloss , Großlaupheim

  • 07.12.2017  

    Literaturkreis , Wolfsburg

Termine mit Falko Hennig

Zur Zeit keine Termine.

Termine mit Reformbühne Heim & Welt

Zur Zeit keine Termine.

Termine mit Heiko Werning

Zur Zeit keine Termine.

Termine mit Jürgen Witte

Zur Zeit keine Termine.

Empfehlungen

Hörproben