Ich hasse Menschen —  Julius  Fischer
Abbildung anzeigen

/ Julius Fischer
Ich hasse Menschen

Eine Abschweifung

Julius Fischer hasst Menschen. Das fängt bei Kindern an. Pubertät geht auch gar nicht. Noch ätzender sind eigentlich nur Studenten. Und natürlich Berufstätige. Die sind am schlimmsten. Aber nichts im Vergleich zu Rentnern. In seinem neuen Buch erzählt er davon, wie er versucht, all diesen Leuten aus dem Weg zu gehen. Und wie er daran scheitert.

»Wie Bernhards ›Holzfällen‹ – nur in niedlich.« Marc-Uwe Kling

Pressestimmen

  • »Das ist ein urkomisches Zeugnis der Misanthropie, punktgenau beobachtet, köstlich geschrieben.«

    (Neue Presse)
  • »Alltagsszenen auf die Spitze getrieben. Gesellschaftskommentar komisch verpackt. Und immer wieder Menschen im Zug. ›Ich hasse Menschen‹ ist Satire, die deshalb genau da besonders gut funktioniert: auf einer Zugfahrt.«

    (Radio Fritz)
  • »[...] ein wunderbares Buch [...], bei dem man einfach lachen muss.«

    (Angela Förster, Buchhandlung Graff)
  • »[...] ein Panoptikum des Augenrollens, ein Kaleidoskop der Situationskomik, eine bunte Palette des Seufzens, des Genervtseins [...]«

    (Chris Popp, booknerds)

Termine mit Julius Fischer

  • 23.04.2018  20:00

    SO 36, Berlin

  • 14.05.2018  20:00

    SO 36, Berlin

  • 15.05.2018  19:30

    Neues Schauspiel, Leipzig

  • 16.05.2018  19:30

    Neues Schauspiel, Leipzig

  • 18.05.2018  20:00

    Kupfersaal, Leipzig

  • 22.05.2018  19:30

    Neues Schauspiel, Leipzig

  • 23.05.2018  19:30

    Neues Schauspiel, Leipzig

  • 28.05.2018  20:00

    SO 36, Berlin

  • 11.06.2018  20:00

    SO 36, Berlin

  • 25.06.2018  20:00

    SO 36, Berlin

  • 09.07.2018  20:00

    SO 36, Berlin

  • 23.07.2018  20:00

    SO 36, Berlin

  • 13.08.2018  20:00

    SO 36, Berlin

  • 27.08.2018  20:00

    SO 36, Berlin

  • 09.10.2018  20:00

    Uebel & Gefährlich, Hamburg

  • 10.10.2018  20:00

    Ernst Deutsch Theater, Hamburg

  • 11.10.2018  20:00

    Lagerhalle, Osnabrück

  • 14.10.2018  19:00

    Pavillon, Hannover

  • 17.10.2018  20:00

    Mehringhof-Theater, Berlin

  • 18.10.2018  20:00

    Scheune, Dresden

  • 14.11.2018  19:30

    Centralstation, Darmstadt

  • 15.11.2018  20:00

    zakk, Düsseldorf

  • 18.11.2018  20:00

    Rosenau, Stuttgart

  • 19.11.2018  20:00

    Alte Feuerwache, Mannheim

  • 19.02.2019  20:00

    Astra Kulturhaus, Berlin

  • 20.02.2019  20:00

    Uebel & Gefährlich, Hamburg

  • 21.02.2019  20:00

    zakk, Düsseldorf

Newsletter

News zu unseren Büchern, Autoren und Aktionen erhalten: