Rache! —   Ahne  /  Henning  Sedlmeir
Abbildung anzeigen

/ »Ahne« / Henning Sedlmeir
Rache!

Erscheint am 16. März

Der erfolglose Schriftsteller Torsten McCollough begibt sich auf den Weg in seinen wohlverdienten Urlaub: Zelten in Mecklenburg-Vorpommern. Es regnet. Seine Freundin ist zwei Tage vor ihm dorthin gereist. Bei der Ankunft auf dem Campingplatz muss McCollough jedoch feststellen, dass sein Mädchen verschwunden ist. Ein Zeltplatz-Nachbar, »der Spießer«, informiert ihn, seine Freundin sei mit einem schnauzbärtigen Ausländer durchgebrannt. Mc-Collough, der an eine Entführung glaubt, versucht die Polizei einzuschalten. Da die zunächst nicht erreichbar ist, engagiert er ungeduldig einen gewissen Hugo Stark, »Europas ersten Privatkommissar«, einen größenwahnsinnigen Ermittler, angeblich aus L.A., der unverschämt hohe Honorare verlangt. Das scheint McCollough aber nicht weiter zu stören, er will seine Freundin zurück, koste es was es wolle.

Als Erzählerin und Kommentatorin wurde die vielseitig begabte Musikerin Mareike Hube mit ins Boot geholt.

Termine mit Ahne

  • 30.01.2018  20:00

    Kulturcafé Mainz, Mainz

  • 02.02.2018  19:00

    Fläming Bibliothek, Rädigke

  • 05.02.2018  

    Seidlvilla, München

  • 10.02.2018  20:00

    Fontane, Brandenburg

  • 15.02.2018  20:00

    Rote Fabrik, Zürich

  • 25.02.2018  19:00

    Ballhaus,

  • 14.03.2018  20:00

    BKA-Theater, Berlin

  • 18.03.2018  20:00

    UT Connewitz, Leipzig

  • 03.04.2018  20:00

    Schokoladen, Berlin

  • 10.04.2018  20:00

    Schokoladen, Berlin

  • 17.04.2018  20:00

    Schokoladen, Berlin

  • 24.04.2018  20:00

    Schokoladen, Berlin

  • 27.04.2018  

    Schloss Großlaupheim, Laupheim

Termine mit Henning Sedlmeir

Zur Zeit keine Termine.