Messeparty bei Eichborn

Nach Random House und den Indie-Verlagen nun also die Eichborn-Messeparty. Auf der Bühne lief eine Foto-Doku über den Verlag, da Eichborn ja 26 Jahre alt geworden ist. Sowas ist eine nette Idee, finde ich. Machen wir in 24 Jahren auch — aber mit Hologrammen. Leider war die Musik nicht ganz nach meinem Geschmack, trotzdem gebührt dem DJ („mit den besten Hits der 80er, 90er und von heute“) in unseren DJ Charts ein 2. Platz hinter den DJs der Book Fair A-Go-Go und vor dem der Random House Party („mit den besten Hits der 60er, 70er und 80er“). Hier noch ein paar Fotos. Man beachte die Eichborn-Mitarbeiter (und Chefs?) live on stage!

DSC00279 web

DSC00281 web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.