Monatsarchiv März, 2007

Rückblick Buchmesse Leipzig 

0

Es ist schon ein paar Tage her, trotzdem hier nochmal ein paar ausgewählte Eindrücke von der Leipziger Buchmesse, wo wir u.a. unsere Neuerscheinungen von Ahne, Micha Ebeling und Frank Klötgen präsentierten. Es war auf jeden Fall wieder eine schöne Zeit und auch für unseren Verlag sehr erfolgreich. Unsere Lesungen (abends und auf der Messe) waren […]

mehr »

Leipziger Buchmesse – es geht los! 

1

Heute ist es soweit, die Leipziger Buchmesse beginnt! Seid herzlich eingeladen, uns an unserem Stand D114 in Halle 5 zu besuchen. Hier findet ihr außerdem all unsere Lesungen. Und jetzt noch ein paar Impressionen vom nächtlichen Standaufbau gestern:

mehr »

Voland & Quist bei Deutsche Welle TV 

0

Vorgestern wurde ein kleines Porträt von uns in Dresden gedreht, heute soll dieses mehrfach im Rahmen der Buchmesse-berichterstattung auf Deutsche Welle laufen. Hier gehts zur Website des Senders, dort findet findet ihr einen Videostream.

mehr »

Ahne bei Radio Eins über die Zwiegespräche mit Gott 

0

Auf Radio Eins lief gestern ein Interview mit Ahne zu seinen Zwiegesprächen. Volker Wieprecht und Robert Skuppin wollten es ganz genau wissen. So musste Ahne über die Stofflichkeit Gottes Auskunft geben (so ähnlich hat auch der Pfarrer in meiner ersten Stunde in der Jungen Gemeinde mein Bild von Gott erfragt). Auch die alkoholischen Vorlieben von […]

mehr »

Die Wahrheit über das Web 2.0 bei Spreeblick 

0

Edelblogger Johnny Haeusler vom Spreeblick sagt, was Sache ist bei den ganzen großen Marken des Web 2.0, als da wären youtube, flickr, Second Life oder… MySpace MySpace wurde von der Musikindustrie gegründet und ist das größte MMORPG der Welt, also ein Online-Spiel. Mitspielen darf jeder, der sich einen Namen ausdenken kann, Menschen ohne eigenes Profil bekommen für die […]

mehr »

Rezensionen und so 

1

Hat sich wieder ordentlich was getan im Blätterwald: eine Doppelrezension von LSD und Im Arbeitslosenpark in der aktuellen Visions (leider nicht online), zwei sehr gute Besprechungen von Rigolettis Aus den Memoiren einer Verblühenden: 1x in der AZ München (wenn auch schon im Februar, ich habe aber den Print-Beleg jetzt erst bekommen), 1x im Wiener Stadtmagazin […]

mehr »

Rückblick Buchpremiere Micha Ebeling 

3

Ein sehr schöner Abend wars, soviel vorweg. Und das Besondere: Micha Ebeling schaffte es, auf seiner eigenen Buchpremiere nur 1,5 Texte selbst vorzulesen: einen der nicht im Buch war – und die Danksagung am Schluss. Dafür hatte er die schöne Idee, seine Kollegen und Freunde aus Restekuscheln lesen zu lassen. Und so interpretierten dann Uli […]

mehr »

Die Buchbranche und das Web 2.0 

0

Heute bin ich bei Lotree über dies gestolpert: Ein Blog darüber, wie ein Buch entsteht. – Passenderweise heißt das Buch »Web 2.0«. Auf jeden Fall eine schöne Idee der Kollegen vom moses Verlag, mal auf diese Weise darzustellen wie ein Buch »gemacht« wird. Außerdem hat sich der Holtzbrinck Verlag nach dem (heftig diskutierten) studiVZ nun […]

mehr »

Kleine Freuden in der Mittagspause 

2

Nach dem Süppchen zu Mittag folgt meistens ein kurzer Straßenseitenwechsel zur Buchhandlung Büchers Best. Der Inhaber und studierte Philosoph (75% der Neustädter Buchhändler sind Quereinsteiger) Stü hat zwar keine Webpräsenz oder einen Avatar bei Second Life, dafür aber einen ganz vorzüglichen Espresso und eleganten Kater namens HRH Musashi. Während wir sonst Neuigkeiten des lokalen Literaturbetriebs […]

mehr »