Monatsarchiv Juli, 2007

Blogs und die Junge Garde 

0

Ich weiß es jetzt schon, Sebastian wird, wenn er aus dem Urlaub zurückkehrt, meine magere Blogaktivität der letzten Tage sehr, sehr traurig stimmen. Um meine Bilanz aufzufrischen hier nun gleich noch ein Eintrag. Auf der Homepage der MDR-Tochter Sputnik gibt es einen kleinen Beitrag zum Thema Blogs und Bücher. Anders als Alban Nikolai Herbst glauben […]

mehr »

Handelsblatt brandet in der Jungen Welt 

2

Gleich drei Artikel über Pauschal ins Paradies bzw. über unseren Verlag trudelten am Freitag ein. Die Rezension in der Jungen Welt von Jana Illhard endet mit „Eine Urlaubsabgewöhnungssammlung mit der richtigen Mischung aus Ironie, Nervenzusammenbruch und Witz“. Das liest sich doch sehr schön. Wibke Roth geht in ihrem Artikel im Handelsblatt auf die stetig wachsende […]

mehr »

Die Zukunft des Buches? 

3

Der zweitgrößte französische Verlag Editis hat ein kurzes Video über die mögliche Zukunft des Buches produziert, anzuschauen hier (man muss kein Französisch beherrschen, um das Video zu verstehen). Im Mittelpunkt steht ein sehr schicker und interaktiver eBook-Reader. Dank an Matthias für den Tipp!

mehr »

Erst großer See, dann kleine Insel 

0

Leider bezog sich Sebastians Ankündigung, dass wir aus Zeitmangel nicht zum ABC-Festival in Augsburg fahren können, nicht nur auf dieses Ereignis, auch die Einladung vom LCB zur zweiten Ausgabe Kleine Verlage am Großen Wannsee konnten wir nicht persönlich antreten. Während der eine seinem lang geplanten Kurzurlaubt fröhnte, stand der andere von uns unter Fron beim […]

mehr »

Pauschal ins Paradies in der Presse 

0

Vor ein paar Tagen gab es ja schon ein Interview mit Herausgeber Andreas Gläser auf Deutschlandradio in der Sendung Corso, Kultur nach drei, nachzuhören hier. Nun ist am vergangenen Samstag auch eine Rezension zu unserer Urlaubsanthologie Pauschal ins Paradies im Neuen Deutschland erschienen. Zitat: Wer sich als Leser mit dieser illustren Reisegesellschaft an Bord wagt, stellt schnell […]

mehr »

Originalschauplätze des Romans Ausfahrt Zagreb-Süd 

0

Auf unserem Ausflug nach Zagreb vor ein paar Wochen hatte ich als bekennender Fan von Edo Popovi?s Roman Ausfahrt Zagreb-Süd auch die Gelegenheit, die Originalschauplätze der (natürlich trotzdem fiktiven) Story kennenzulernen. Jetzt habe ich mal ein paar Fotos davon in unsere Fotogalerie gestellt. Wer also wissen möchte, wo die Protagonisten Baba, Vera oder Kanceli leben […]

mehr »

AugsburgBrechtConnected 

0

Morgen beginnt das ABC-Festival in Augsburg, das wie immer hochkarätig besetzt ist. Dieses Jahr sind auch einige Autoren von uns eingeladen worden: * Edo Popovi? ist morgen 20.30 Uhr bei EIN RADIOABEND FÜR BRECHT zu erleben, zusammen mit den Autoren Juri Andruchowytsch (ich habe hier schonmal eines seiner Bücher rezensiert), Moritz Rinke und Herta Müller, […]

mehr »

Interview über Verlage und Web 2.0 im Buchreport 

0

Wolfgang Tischer, Herausgeber des Literaturcafés, ist ja ein ausgewiesener Experte, was neue Entwicklungen im Internet und deren Anwendung durch die Buchbranche betrifft. Wir hatten ja auch schon mehrfach davon berichtet. Im Hörbuch-Special der aktuellen Ausgabe des Branchenmagazins buchreport ist er nun zu den Aktivitäten von Buchverlagen im Web 2.0 interviewt worden. Fand ich sehr interessant. […]

mehr »

Rückblick Bachmannpreis 2007 

0

Das Traurige für uns vorneweg: Leider war es Jochen Schmidt nicht vergönnt, einen der Preise in Klagenfurt mit nach Hause zunehmen, obwohl er vorab nicht nur hier als Mitfavorit galt und er in nicht weniger als drei Stichwahlen stand. Jurypräsidentin Iris Radisch sprach in ihrer Schlussrede auch von der normalen Ungerechtigkeit beim Bachmannpreis – dieses […]

mehr »

Newsletter

News zu unseren Büchern, Autoren und Aktionen erhalten: