Monatsarchiv September, 2007

Buchpremiere Volker Strübing 

0

Volker Strübing wird sein neues Buch Ein Ziegelstein für Dörte am kommenden Sonntag, den 30.09. der geneigten Öffentlichkeit präsentieren. Und zwar ab 20.30 Uhr im Berliner Sonntagsclub in der Greifenhagener Str. 28 (Nähe S-Bahnhof Schönhauser Allee). Seid herzlich eingeladen! Volker nennt einige weitere Gründe vorbeizuschauen: Der Eintritt ist frei, die Getränke sind preiswert, die Musik […]

mehr »

Die neuen Bücher sind da 

4

Gestern kam ein Päckchen aus der Druckerei. Darin enthalten – je fünf Ansichtsexemplare der neuen Paperback Herbstauslieferung sowie der 2. Auflage von Ahnes »Zwiegesprächen«. Nachdem wir die Bücher einen Augenblick ehrfürchtig bestaunt haben, beginnen wir sie aus der Plastikverschweißung zu schälen. Das ganze hat ein bisschen was von Weihnachten. Eine halbe Stunde später ist klar […]

mehr »

Nach Büchern stöbern … 

0

… geht jetzt auch digital und online. oSkope ist ein schicker flashbasierter Service, der die Buchsuche im Internet optisch ansprechender (und auch spielerischer) macht. Bis jetzt allerdings nur mit Büchern von amazon. Mann kann verschiedene Suchkategorien defineren und sich seine Ergebnisse als Liste oder als Haufen anzeigen lassen und dann darin »herumwühlen«. Bewegt man den […]

mehr »

Frankfurter Buchmesse – Tipps von unabhängigen Verlegern 

0

Auf der Website der Frankfurter Buchmesse sind zehn Tipps von britischen Independet-Verlagen versammelt, um die Messe zu überstehen. Das reicht von »Bereiten Sie sich gründlich vor« über »Machen Sie eine Pause« bis zu »Mieten Sie eine Privatwohnung«. Alles nicht sonderlich spannend. Heikel finde ich vor allem diesen Punkt: 8. Gehen Sie zeitig ins Bett „Ausgeschlafen […]

mehr »

Neue Bücher bei Voland & Quist 

0

Wir haben unsere Website am Wochenende aktualisiert und Informationen zu unseren vier Neuerscheinungen sowie Lese- und Hörproben online gestellt. Alle Bücher erscheinen offiziell am Montag, den 08.10. und wie immer bei uns als »Bücher zum Lesen und Hören«, also mit CD. Wer schonmal einen Blick werfen möchte, findet Folgendes:

mehr »

Buchempfehlung und Sonntagsarbeit 

0

Ich bin die derzeitige Praktikantin bei Voland & Quist, seit nunmehr einer Woche verstärke ich das Büro in Dresden. Donnerstag landet eine E-Mail auf meinem Tisch. Ein Interessent kann sich ob der Auswahl auf unserer Homepage nicht für ein Buch entscheiden und wünscht sich deswegen eine Empfehlung von mir. Privat hat man ja schnell mal […]

mehr »

eBooks von Amazon und Google 

0

Laut Börsenblatt wird der lang erwartete eBook-Reader »Kindle« von Amazon schon im kommenden Monat vorgestellt werden. Viele gehen ja davon aus, dass dieses Gerät das werden könnte, was der iPod für die Musikindustrie war. Kosten soll das Gerät angeblich um die 400-500 Dollar. Das Besondere: Es hat eine Schnittstelle, die über eine drahtlose Verbindung zu Amazon.com den […]

mehr »

Werden Bücher digital? 

2

… das behauptet ein Blog, das ich heute entdeckt habe. Und hier ist der Name Programm: printisdeadblog.com. Aber so plakativ das klingt, die Beiträge sind fundiert und meist interessant (z.B. über ebook-reader oder »Publishing 2.0« mit der Idee einer Flatrate für Bücher!) – auch wenn Blogger Jeff Gomez etwas zu überzeugt von seinem Credo ist für […]

mehr »

Das neue Programm … 

0

… ist wie geplant gestern in Druck gegangen. Wir haben bis ganz zum Schluss an Texten und Umschlägen gearbeitet, das ist auch der Grund, warum es hier in letzter Zeit etwas still war. Trotz (oder wegen) Überstunden und Wochenendarbeit hatte ich dann doch keine Zeit und Nerven mehr fürs Bloggen. Mehr Info zu den neuen […]

mehr »

Newsletter

News zu unseren Büchern, Autoren und Aktionen erhalten: