Monatsarchiv November, 2007

Rezensionen 

0

Als kleiner Verlag hat man es ja eher schwer, vor Weihnachten mit seinen aktuellen Büchern in den großen Medien besprochen zu werden. Oft sind die Titel von bekannten Autoren (und großen Verlagen) wichtiger. Trotzdem lief unser neues Programm in den Medien ziemlich gut an: Roman Simi?s Erzählband In was wir uns verlieben wurde schon vor […]

mehr »

Blumenbar wächst 

4

Leif hatte ja hier schonmal über den Einstieg eines Investors bei den Kollegen vom Blumenbar Verlag berichtet, heute fand man beim Börsenblatt mehr Info dazu: Der Investor ist Frankfurter Anwalt und im Besitz einer Venture Capital Firma. Er hat bei Blumenbar nun eine Minderheitsbeteiligung. Mit dem Einstieg sollte ja, wie bereits veröffentlicht wurde, die Titelzahl […]

mehr »

Amazons ebook-Reader Kindle ist da 

8

Amazon hat am Montag in den USA sein lang erwartetes eBook-Projekt »Kindle« vorgestellt (ich hatte hier schonmal darüber berichtet), das ja nichts weniger als der ipod für ebooks werden soll. Es wird ab Ende November erhältlich sein, ein Startdatum für Deutschland ist aber noch nicht bekannt. Der Clou: Bücher können über Drahtlosnetzwerke oder Mobilfunknetze heruntergeladen […]

mehr »

Surfpoet Spider im Horns Erben 

0

Zur Buchmesse 2006 hatten wir ihn schonmal da: Spider, seines Zeichens Lesebühnenliterat bei den Surfpoeten und Liebe statt Drogen, kommt morgen zurück ins Leipziger Horns Erben in unseren heimeligen monatlichen Literatursalon. Ab 20 Uhr wird er (nicht nur) aus seinem 2006er Debüt Im Arbeitslosenpark lesen. Ich freu mich schon! Zum Schluss (und als Appetithappen) mal […]

mehr »

Arras Preis 

4

Gestern fand in der Dresdner scheune die Übergabe des von der »Hanna Johannes Arras Stiftung« zur Förderung von Kunst und Kultur in Dresden vergebenen Arras Preises statt. In den Genuss des Preisgeldes von je 5000 Euro kommt neben dem bildenden Künstler Jan Brokof (Galerie Baer) auch unser Verlag. Wir danken der Stiftung und der Familie […]

mehr »

Interview mit Volker Strübing 

1

Volker Strübing hat gerade sein neues Buch Ein Ziegelstein für Dörte bei uns veröffentlicht und ist nach Roman Simić hiermit der Nächste in den »Autoreninterviews«, mit denen wir euch ja unsere Autoren aufdrängen näherbringen möchten. Volker Strübing wurde 1971 in Sondershausen geboren, aufgewachsen ist er in Sachsen-Anhalt und Berlin-Marzahn. Er ist ausgebildeter Facharbeiter für Datenverarbeitung. […]

mehr »

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):