Monatsarchiv Dezember, 2015

Voland & Quists Literatursalon im Januar: Vorverkauf für Nora Gomringer & Philipp Scholz läuft! 

0

Im Januar präsentieren Nora Gomringer und Philipp Scholz im Rahmen unseres Literatursalons ihr Programm »PENG! Du bist tot!«: Philipp Scholz lauscht, kombiniert, atmet und holt aus. Der Leipziger Schlagzeuger beschlägt und pointiert die Silben, die Nora Gomringer rezitiert. Mit seinem lebhaften, dynamischen und immer agilen Spiel ergibt sich in bester Wort- und Klangtradition des Jazz […]

mehr »

Neues von der Lesedüne 

0

Am Montag kehrt die Lesedüne mit einem neuen Buch zurück. Und mit einem neuen Namen: Bühne 36. Und natürlich mit neuen Geschichten von Julius Fischer, Marc-Uwe Kling, Sebastian Lehmann und Maik Martschinkowsky. In »Über Arbeiten und Fertigsein« geht es um Arbeit oder um das, was die vier Autoren dafür halten. Zum Beispiel: sich um kommunistische […]

mehr »

Adieu, liebe Chaussee der Enthusiasten! Ein Nachruf 

1

Die Berliner Lesebühne »Chaussee der Enthusiasten« hört nach 16 Jahren auf. Gegründet 1999 von Jochen Schmidt, Dan Richter, Robert Naumann und Andreas Gläser sind die »Enthusiasten« eine der dienstältesten Lesebühnen, auch uns haben sie viele Jahre begleitet: Wir haben 2005 und 2009 zwei Anthologien von ihnen veröffentlicht (diese und jene) und einige ihrer Mitglieder sind […]

mehr »

Autoren des Verbrecher Verlags in unserer App »A Story A Day« 

0

Nachdem der mairisch Verlag letzten Monat den Anfang gemacht hat, folgt nun schon der nächste Verlag, der uns ein paar seiner Erzählungen für unsere Kurzgeschichten-App »A Story A Day« beisteuert. Ab Montag gibt es sieben auserwählte und wunderbare Geschichten des Berliner Verbrecher Verlags. Und auf diese Geschichten könnt ihr euch freuen: 14.12. – David Wagner: […]

mehr »

Förderpreis Komische Literatur 2016 für Kirsten Fuchs 

0

Wie diese Woche bekannt gegeben wurde, wird der mit 3000 Euro dotierte Förderpreis Komische Literatur 2016 zum Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor an Kirsten Fuchs verliehen. Diesen Preis erhalten Autorinnen und Autoren, »die sich noch in einer frühen Phase ihres Lebenswerks befinden und auf hohem künstlerischem Niveau das Komische gestalten«. Wir freuen uns sehr für […]

mehr »

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):