Monatsarchiv Juni, 2017

Kleine Verlage am Großen Wannsee – Voland & Quist ist dabei 

0

Zum dreizehnten Mal findet das jährliche Klassentreffen der Independent-Verlage am Literarischen Colloquium Berlin statt. Wir sind auch wieder dabei, wenn am 8. Juli mehr als dreißig Verlage in entspannter Atmosphäre am Wannsee Bücher und Autoren vorstellen. An unserem Büchertisch könnt ihr ins Voland & Quist-Universum eintauchen oder mit Sebastian klönen. Am Abend gibt’s Musik von […]

mehr »

Ahne wird 46. Stadtschreiber zu Rheinsberg 

0

Ein Umzug steht an: Von Juli bis November zieht Ahne nach Rheinsberg. Er erhält das mit monatlich 1000 Euro dotierte Aufenthaltsstipendium des Kurt Tucholsky Literaturmuseums. Wir gratulieren sehr herzlich zu dieser ehrenvollen Auszeichnung! Denn das Stipendium bekamen bereits renommierte Autoren wie Wolfgang Hilbig, Katja Lange-Müller, Wiglaf Droste, Volker Braun oder Marion Brasch. Seit 1995 lädt […]

mehr »

Ziemowit Szczerek und Übersetzer Thomas Weiler für Internationalen Literaturpreis nominiert 

0

Wir freuen uns für Ziemowit Szczerek und Thomas Weiler, die mit dem Roman »Mordor kommt und frisst uns auf« für den begehrten Internationalen Literaturpreis nominiert sind. Herzlichen Glückwunsch! Die Jury wählte den Roman zusammen mit fünf anderen Titeln in die Shortlist 2017. „Dringlich, akut, fast live – mit diesem Gestus verhandeln die Titel der diesjährigen […]

mehr »