Jochen Schmidts und Falko Hennigs Weltchronik Teil II 

0

Jochen Schmidt und Falko Hennig haben im Januar eine neue literarische Show ins Leben gerufen, die Weltchronik. Nun folgt die zweite Ausgabe. Hier der Rundbrief von Jochen:

schon wieder ist ein monat rum, aber es ist noch nicht alles verloren, falko hennig und ich werden den februar am mittwoch, dem 28.2. um 20:00 bei der zweiten ausgabe der WELTCHRONIK im kino babylon (berlin-mitte) noch einmal aufbereiten und archivieren. wer bis jetzt dachte, es sei nicht viel losgewesen, wird eines besseren belehrt, wer einen schlechten monat hatte, wird leidensgenossen finden, wer einen guten hatte, kann sich die ganze sache ganz entspannt ansehen.

gast wird diesmal nervenarzt und autor dr.jakob hein sein, mit dem man ja über so ziemlich alles reden kann, ohne keine antwort zu bekommen. es wird aktuelle fotos und chronikaufzeichnungen von uns geben, einen kleinen film, in dem falko mich grob beleidigt, einen vortrag von mir über meine erschreckenden eßgewohnheiten, eine fotografische langzeitbeobachtung von falkos rechtem fuß und eine dokumentation der omnipräsenten kreuzymbolik auf jakobs arbeitsweg zur charité.

der eintritt kostet 10/8 euro

Diesen Artikel kommentieren

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):