Kulturpreis Bayern für Nora Gomringer 

0

Wie heute bekannt gegeben wurde, wird u.a. unserer Autorin Nora Gomringer (deren Sprechtexte-Sammlung Sag doch mal was zur Nacht letztes Jahr bei uns erschienen ist) am 25.10. der Kulturpreis Bayern in der Sparte Kunst verliehen. Wir gratulieren ganz herzlich!

Nora Portrait Anni Maurer

Hier ein Auszug aus der offiziellen Pressemitteilung:

Auch in diesem Jahr verleiht die E.ON Bayern AG den mit 170.000 Euro dotierten „Kulturpreis Bayern“. Ausgezeichnet werden Kunst- und Kulturschaffende aus ganz Bayern sowie herausragende wissenschaftliche Leistungen der besten Absolventen der bayerischen Universitäten, Fach- und Kunsthochschulen. Der Kulturpreis Bayern ist wichtige Säule des gesellschaftlichen Engagements des Unternehmens und soll die kulturelle Vielfalt in den Regionen Bayerns erhalten und fördern. Jeweils ein Preisträger aus jedem Regierungsbezirk wird für sein künstlerisches Wirken mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet, der in der Sparte Kunst jeweils mit 10.000 Euro dotiert ist.

Die Entscheidung über die Träger des Kulturpreises Bayern aus der Kategorie Kunst wurde von einer Fachjury getroffen. Die sieben Preisträger aus den Bezirken sind:

Oberfranken: Nora-Eugenie Gomringer

Nora-Eugenie Gomringer (Jahrgang 1980) ist eine der hoffnungsvollsten jungen Lyrikerinnen des Landes. Ihre „Sprechtexte“ sind lebendige Literatur, sprechen mit Witz Leser und Hörer direkt an und überraschen mit großer sprachlicher Vielfalt. Gedichte von ihr haben schon Aufnahme in Schulbücher gefunden. Gomringer hat sich große Verdienste um die Neuentdeckung von Lyrik durch die junge Generation erworben.

Nach zahlreichen Auslandsaufenthalten im englischsprachigen Ausland gründete sie zusammen mit einem Studienkollegen einen eigenen Verlag, um vor allem junge deutschsprachige Literatur zu fördern und den Literaturbetrieb unabhängig und vielseitig zu bereichern. Gomringer wurde 2006 mit dem Kunstförderpreis des Freistaats Bayern in der Sparte Literatur ausgezeichnet.

Diesen Artikel kommentieren

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):