Rezensionen und so 

1

Hat sich wieder ordentlich was getan im Blätterwald: eine Doppelrezension von LSD und Im Arbeitslosenpark in der aktuellen Visions (leider nicht online), zwei sehr gute Besprechungen von Rigolettis Aus den Memoiren einer Verblühenden: 1x in der AZ München (wenn auch schon im Februar, ich habe aber den Print-Beleg jetzt erst bekommen), 1x im Wiener Stadtmagazin Falter (hier online zu lesen). Und vor allem eine ganze Seite über Edo Popovi?s Roman Ausfahrt Zagreb-Süd im aktuellen Rolling Stone (leider nicht online, dafür auf dem Foto unten). Und als Sahnehäubchen: Edo mit Coverfoto im aktuellen Buchmessesonderheft »:logbuch« unseres Leipziger Stadt-magazins Kreuzer. Jay! Im selben Heft ist übrigens auch ein sehr eloquenter Artikel von ihm über die junge kroatische Literaturszene und das FAK (Festival alternativer Literatur) zu lesen.

Edo Popovic

Ein Kommentar:

  1. Das ist ja wirklich der Hammer! Da macht sich die Ausdauer bezahlt. Wenn jetzt noch der erhoffte S****** hinzukommt, kaum auszudenken … Da kann man’s doch verschmerzen, wenn ausgerechnet einzig die Literaturmafia des Verlagsortes den Verlag bisher konsequent ignoriert. Wie ich immer sage: Dresden ist schön.

    14. März 2007 | 08:30 

Diesen Artikel kommentieren

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):