»The Gomringer Rotations«: Vernissage und Lesung in Köln 

0

Alles rotiert, nicht nur die Worte!

Am 22. Januar ist Nora Gomringer zu Gast im Kölner Kunstsalon ROMPONE.
Sie präsentiert ihr gesamtes schriftstellerisches Schaffen und liest unter anderem aus ihren Gedichtbänden »Monster Poems« und »Morbus«. Mit dabei ist Reimar Limmer, der Nora Gomringers Gedichte mit seinen bizarr-schönen Collagen illustriert.
»The Gomringer Rotations« sind also etwas ganz besonderes, nämlich Ausstellungseröffnung und literarischer Abend zugleich.

Achtung: Nicht nur die Worte, sondern auch die Besucher bleiben in Bewegung.

 

75724059-09e2-4027-bac6-4941d77418c7

 

Los geht es um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Mehr Infos zur Veranstaltung gibt es hier.

Die Ausstellung mit Illustrationen von Reimar Limmer aus »Monster Poems« und »Morbus« läuft anschließend bis zum 12. März.

Untersützt wird die Veranstaltung durch das Literaturhaus Köln.

Diesen Artikel kommentieren

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):