Marc-Uwe Kling (Superintendent of Soft Content), Michael Krebs (Manager of Musical Resources), Julius Fischer (Head of Cuteness), Boris the Beast (Controller of Pressure) und Onkel (Director of Timing) sind die Arbeitsgruppe Zukunft (kurz: AG ZUKUNFT (kürzer: AGZ)) und präsentieren nun auf normgroßem Tonträger ihre lang erwarteten Ergebnisse in Liedform.

TOP 1: Was macht die AG Zukunft?
Antwort: Die AGZ ist das führende Unternehmen für musikalische Analyse gesellschaftlicher Zusammenhänge (in Liedform/Songstruktur). Zum Einsatz kommen sowohl auditive Mittel (akustische Methoden) wie Rock’n’Roll, Punk und Popmusik als auch kognitive Stimuli wie Reime, Ironie und Interaktivität mit dem Konsumenten.

TOP 2: Ist die Zukunft live oder auf CD?
Antwort: Beides. Live-CD.

TOP 3: Warum sollte man sich das anhören?
Antwort: Laut Langzeitstudien schwedischer Wissenschaftler führt regelmäßiger Konsum von AGZ-Produkten zu einer signifikanten Verbesserung des Wohlbefindens.

TOP 4: Warum arbeiten Kling, Krebs und Fischer jetzt zusammen?
Antwort: Eine teamorientierte Zukunft diversifiziert das Angebot und führt zu Produktivitätszuwachs. Kling, Krebs und Fischer sind Unternehmerfreunde. Durch Nutzung von Synergieeffekten schaffen sie aus singulärer Kompetenz Gruppenkompetenzkompetenz.

TOP 5: Sind Kling (der Typ mit dem Känguru) und Fischer (»Die schönsten Wanderwege der Wanderhure«) nicht eigentlich Schriftsteller?
Antwort: Die Zukunft erfordert Flexibilität am Arbeitsmarkt.

TOP 6: Ist die Zukunft eigentlich schon da?
Antwort: a) Zukunft hat noch nicht begonnen. b) Zukunft beginnt auch im nächsten Jahr nicht. c) Zukunft wird ein Viertel teurer als geplant.

TOP 7: Wie wird die Zukunft?
Antwort: Viel Schönes dabei.

  • Viel Schönes dabei – live
    CD/MP3 15.90 EUR
    70 Minuten
    9. Oktober 2015
    9783863911188
    9783863911188

[...] wenn die AGZ über die digitale Boheme singt oder über Hobbys oder sogar darüber, wie es wäre, ein Rapper zu sein - dann kommen weder Kopf und Ohren noch Hüften und Beine noch die Lachmuskulatur zu kurz. Sehr schön - weiter so, Genossen!

Karsten Zimalla, Westzeit

Die Arbeitsgruppe Zukunft praktiziert [...] bestechend lässige Gesellschaftskritik.

Christoph Kutzer, Melodie und Rhythmus

Die ironischen Texte von Fischer, Kling und Krebs potenzieren das Unterhaltungsniveau um ein Vielfaches. [...] Die Arbeitsgruppe Zukunft bietet reizvolles Musik-Kabarett, durchdacht, innovativ und sprachgewandt.

Gérard Otremba, Sounds and Books
Marc-Uwe Kling

Der falsche Kalender bietet ein falsch zugeordnetes Zitat für jeden Tag des Jahres! Denn Zitate richtig zuordnen, ist was für Langweiler – falsch Zuordnen ist das neue richtig Zuordnen! Diesen immerwährenden Kalender mit modernster Abreißtechnik kann man auf den Tisch stellen oder an die Wand hängen. Er bietet als erster Kalender 365 Tage lang Wochenende.

  • Der falsche Kalender
    Abreißkalender 14.00 EUR
    384 Seiten
    8. Oktober 2012
    12. Auflage
Julius Fischer

Julius Fischer hasst Menschen. Das fängt bei Kindern an. Pubertät geht auch gar nicht. Noch ätzender sind eigentlich nur Studenten. Und natürlich Berufstätige. Die sind am schlimmsten. Aber nichts im Vergleich zu Rentnern. In seinem neuen Buch erzählt er davon, wie er versucht, all diesen Leuten aus dem Weg zu gehen. Und wie er daran

  • Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung
    Buch 16.00 EUR
    Klappenbroschur
    160 Seiten
    17. März 2018
    4. Auflage
  • Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung
    ebook 8.99 EUR
    ePub
    17. März 2018
    4. Auflage
Julius Fischer

Zwischen Ego-Shootern und dem »Zauberberg«, Anna-Nicole-Smith-Gedächtnis-Strings und Minnesang, Hipstern und den Tieren des Waldes – Julius Fischers Alter Ego ist ein Junge von gestern, einer der Bücher liest und nicht bei Facebook ist. »Ich will wie meine Katze riechen« ist eine Sammlung der besten Bühnentexte von Julius Fischer. Auf der CD zum Buch kann man

  • Ich will wie meine Katze riechen
    Buch 13.90 EUR
    144 Seiten
    60 min
    25. Februar 2011
  • Ich will wie meine Katze riechen
    ebook 6.99 EUR
    ePub
    25. Februar 2011
Christian Meyer Julius Fischer The Fuck Hornisschen Orchestra

Pferde und Zivilisationskritik, Naturlyrik und Eisenbahnromantik, Pathos, Pompösität und Peinlichkeiten – das sind: The Fuck Hornisschen Orchestra! In ihrem zweiten Bühnenprogramm, »nach glanz trachten«, das jetzt auf DVD erscheint, quatschen, dichten, singen, rappen und sinnieren die beiden jungen Helden des Alltags im Polyesterzwirn, untermalt von zarten Gitarrenriffs und perfekt choreografiertem Ausdruckstanz.

  • nach glanz trachten
    DVD 17.90 EUR
    120 min
    25. Februar 2011
Die Lesedüne Julius Fischer Kolja Reichert Maik Martschinkowsky Marc-Uwe Kling Sebastian Lehmann

»Über Wachen und Schlafen« ist ein post-post-ironisches Drama der Absurditäten. Da wird das Überwachungsmikrofon in den eigenen vier Wänden zum vertrauensvollen Gesprächspartner, ein kommunistisches Känguru verfasst Elegien auf die Höflichkeit, ein Schläfer radiert die wache Welt aus, längst vergessene Kindheitserinnerungen warten am Gepäckband im Flughafen und am Ende steht die Geburt des Outdoor-Autors in Multifunktions-kleidung.

  • Über Wachen und Schlafen
    Buch 14.90 EUR
    160 Seiten
    Spielzeit 63 min.
    24. Februar 2012
    Leider vergriffen.
  • Über Wachen und Schlafen
    ebook 6.99 EUR
    ePub
    24. Februar 2012
    Leider vergriffen.
Michael Krebs & die Pommesgabeln des Teufels

Michael Krebs & die Pommesgabeln des Teufels pfeifen auf Schubladen und fegen mit dermaßen viel Verve und Virtuosität durch ihre Songs, dass man sich dem nicht entziehen kann. Geistreiche Texte sorgen dafür, dass trotz der musikalischen Bandbreite alles zusammenpasst. Sehnsucht, Selbstoptimierung, Sexismus – Krebs hat was zu sagen, nimmt sich selbst dabei aber nie zu

  • Wellnessalarm
    Audio-CD + Live-DVD 16.90 EUR
    13. März 2015