nach glanz trachten —  Julius  Fischer /  Christian  Meyer /    The Fuck Hornisschen Orchestra
Abbildung anzeigen

/ Julius Fischer / Christian Meyer
nach glanz trachten

Pferde und Zivilisationskritik, Naturlyrik und Eisenbahnromantik, Pathos, Pompösität und Peinlichkeiten – das sind: The Fuck Hornisschen Orchestra! In ihrem zweiten Bühnenprogramm, »nach glanz trachten«, das jetzt auf DVD erscheint, quatschen, dichten, singen, rappen und sinnieren die beiden jungen Helden des Alltags im Polyesterzwirn, untermalt von zarten Gitarrenriffs und perfekt choreografiertem Ausdruckstanz.

Pressestimmen

  • »Ihre Jacken sind zu klein, ihre Hosen zu weit und ihre Bäuche zu dick, vom Berliner Revival-Schick sind sie weit entfernt. Sie breiten ihre Fundstücke aus den Spielzeugläden der Republik vor den Zuschauern aus wie Kinder neues Spielzeug vor den Gästen der Eltern. Doch die Bühnenshow dieser zwei jung Gebliebenen ist von übermorgen: Ob Umweltverschmutzung, Städtebau, der Ärger mit Bus oder Bahn und auch das permanente Verlangen nach Sex – kein Thema des Jetzt machen die beiden nicht zu einer intelligenten Ulknummer aus Text, Tanz und Musik.«

    (Badische Zeitung)
  • »Mit einer unverwechselbaren Handschrift wartet auch ›The Fuck Hornisschen Orchestra‹ auf. Aus dem Zusammenspiel von Poetry-Slammer Julius Fischer und Sänger Christian Meyer entsteht eine bemerkenswerte Mixtur ... Das macht Laune, und davon darf es bei Gelegenheit gern mehr sein.«

    (Bonner Generalanzeiger)

Video


 

Termine mit Julius Fischer

  • 28.11.2017  22:00

    Ilses Erika, Leipzig

  • 01.12.2017  20:00

    Lagerhalle, Osnabrück

  • 02.12.2017  20:00

    Christuskirche, Düsseldorf

  • 03.12.2017  16:00

    Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden

  • 03.12.2017  20:00

    Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden

  • 05.12.2017  20:00

    Polittbüro, Hamburg

  • 06.12.2017  20:00

    Mehringhof-Theater, Berlin

  • 07.12.2017  20:00

    Schlüsselblume, Eschwege

  • 08.12.2017  20:00

    Scheune, Dresden

  • 12.12.2017  20:45

    Kassablanca, Jena

  • 13.12.2017  20:00

    Hallenbad , Wolfsburg

  • 16.12.2017  19:30

    Kupfersaal, Leipzig

  • 17.12.2017  19:30

    Kupfersaal, Leipzig

  • 10.03.2018  

    Herkuleskeule, Dresden

Termine mit Christian Meyer

Zur Zeit keine Termine.

Termine mit The Fuck Hornisschen Orchestra

  • 28.11.2017  22:00

    Ilses Erika, Leipzig

  • 01.12.2017  20:00

    Lagerhalle, Osnabrück

  • 02.12.2017  20:00

    Christuskirche, Düsseldorf

  • 03.12.2017  16:00

    Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden

  • 03.12.2017  20:00

    Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden

  • 05.12.2017  20:00

    Polittbüro, Hamburg

  • 06.12.2017  20:00

    Mehringhof-Theater, Berlin

  • 07.12.2017  20:00

    Schlüsselblume, Eschwege

  • 08.12.2017  20:00

    Scheune, Dresden

  • 12.12.2017  20:45

    Kassablanca, Jena

  • 13.12.2017  20:00

    Hallenbad , Wolfsburg

  • 16.12.2017  19:30

    Kupfersaal, Leipzig

  • 17.12.2017  19:30

    Kupfersaal, Leipzig

  • 10.03.2018  

    Herkuleskeule, Dresden

Empfehlungen