Frankfurter Buchmesse – Tipps von unabhängigen Verlegern

Auf der Website der Frankfurter Buchmesse sind zehn Tipps von britischen Independet-Verlagen versammelt, um die Messe zu überstehen. Das reicht von »Bereiten Sie sich gründlich vor« über »Machen Sie eine Pause« bis zu »Mieten Sie eine Privatwohnung«. Alles nicht sonderlich spannend. Heikel finde ich vor allem diesen Punkt:

8. Gehen Sie zeitig ins Bett
„Ausgeschlafen und ohne Kater hält man die Arbeitstage einfach besser durch.“
Brenda Gardner, Piccadilly Press

Ist zwar richtig, aber etwas Spaß gehört ja auch dazu ;).

[via Lotree]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.