Rezensionen Edo Popović 

0

In den letzten Tagen gab es auch Rezensionen zu Edo Popovi?s Roman Ausfahrt Zagreb-Süd: Hier und hier. Letzteres auch gleich ein Rückblick auf die erfolgreiche Lesung in Münster am vergangenen Samstag.

Zitate gibts natürlich auch:

„Popovi? erzählt aus einer Gesellschaft, die menschlich in Trümmern liegt, obwohl der Krieg längst vorbei ist. Seine Helden, eine Handvoll Gescheiterter im Zagreber Vorort Utrine, nicht mehr jung genug für große Ideen, noch nicht zu alt, um Ansprüche an ihr Leben zu stellen, sehnen sich nach Veränderung. … Popovi?s Sprache ist hart und klar. Hinter ihr lauert eine Ironie, die das nicht mehr zu Ändernde erträglich zu machen sucht. Trotz allen Ernstes ist »Ausfahrt Zagreb-Süd« auch ein heiteres Buch.“ (ND, 11.12.06)

„[Ein] wirklichkeitsnahes Porträt über das Ende vom Krieg und die Zerrissenheit danach…“ (Münstersche Zeitung, 11.12.06)

Diesen Artikel kommentieren

Newsletter

News zu Büchern, Autoren und Aktionen erhalten (Datenschutzerklärung):