Lydia Daher

Lydia Daher, geboren in Berlin, ist im künstlerischen Bereich vielfältig aktiv. Ihre literarischen Arbeiten befinden sich an den Schnittstellen von Musik, Hörspiel, Performance und bildendender Kunst. Sie ist zudem als Kuratorin für Kulturveranstaltungen und als Dozentin für kreatives Schreiben tätig. Im Auftrag des Goethe-Instituts bereiste sie als Lyrikerin und Pop-Musikerin viele Länder der Welt. Lydia Daher erhielt für ihre Arbeit zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt ein Arbeitsstipendium des Deutschen Literaturfonds.

bisher erschienen
Lydia Daher

Die Stadt verspricht Entgrenzung. Das Land Besinnung. Doch wo bleiben wir, wenn keiner dieser Orte mehr seine Versprechen einlöst und wir uns auf den sandigen Böden Brandenburgs genauso verloren fühlen wie auf den zugemüllten Straßen Kreuzbergs? Wenn der Möglichkeitsraum schrumpft und wir an einem Punkt in unserem Leben angekommen sind, an dem uns auch romantische

  • Wo wir bleiben
    Buch, Vorbestellung 20.00 EUR
    Gedichte
    Klappenbroschur, ca. 80 S.
    14. Oktober 2024
Lydia Daher

Lydia Dahers drittes Buch, mit dem sie nach zwei Gedichtbänden all jene überrascht, die glauben, Dichter täten den lieben langen Tag nichts anderes, als immer nur aus sich selbst zu schöpfen. Aber was genau hat Lydia Daher gemacht? Sie hat deutschprachige Zeitungen und ihre Literaturkritiken auseinandergenommen und wieder zusammengefügt, ein ganzes Jahr lang. Sie hat geschnitten und

  • Und auch nun, gegenüber dem Ganzen – dies
    Buch 17.90 EUR
    Broschur
    112 Seiten
    zahlreiche farb. Abb.
    3. März 2014
Lydia Daher

Lydia Daher beweist in »Insgesamt so, diese Welt« einmal mehr, dass sie mit ihren Texten nicht nur zu treffen, sondern auch zu berühren vermag. Ihre Lyrik ist suchend und fordernd, sinndicht und entwaffnend direkt. Die Flüchtigkeit zwischenmenschlicher Bündnisse, die unsichere Einrichtung dieser Welt – ihre lakonischen Verse zeugen davon und begehren zugleich dagegen auf. Gedichte,

  • Insgesamt so, diese Welt
    Buch 14.90 EUR
    80 Seiten
    Spielzeit 30 min.
    24. Februar 2012
Lydia Daher

Lydia Dahers Texte sind poetische Suchmeldungen. Entschieden unsicher, aber klaren Blickes, neuland-gierig, spielfreudig, wortgewaltig und sorgsam forschen sie »nach einem Ton der außen klingt wie innen.« Sie verdichtet ihr Leben und Erleben zu wort- und bildmächtigen Texten, die von ihr vorgetragen auch auf der Bühne ihre berührende Wirkung nicht verlieren. Wer sie also nur liest,

  • Kein Tamtam für diesen Tag
    Buch 12.80 EUR
    Klappenbroschur
    96 Seiten
    25 min Spielzeit
    1. März 2008