Kleine Verlage am Großen Wannsee 2008

Am kommenden Samstag (15-22 Uhr) findet auf Einladung des Literarischen Colloqiums Berlin (LCB) die dritte Auflage der kleinen und feinen »sommerlichen Gartenmesse« mit ausgewählten Verlagen aus dem deutschsprachigen Raum statt. In entspannter Atmosphäre gibt es am Berliner Wannsee wieder Independent-Verlage und -Autoren zum Anfassen.

Wir sind auch vor Ort, um 15.30 Uhr wird außerdem Ahne am Verlagsstand lesen. Weitere Verlage sind: A1 (München), Berenberg (Berlin), Blumenbar (München/Berlin), Dörlemann (Zürich), Urs Engeler (Basel), Jung & Jung (Salzburg), kookbooks (Idstein/Berlin), Liebeskind (München), Luftschacht (Wien), Mairisch (Hamburg), Matthes & Seitz (Berlin), Max Marek (Berlin), Rogner & Bernhard (Berlin), SH-Verlag (Köln), Supposé (Berlin), Verbrecher (Berlin) und Weissbooks (Frankfurt).

Mehr Informationen zu der Veranstaltung findet ihr beim LCB, einen kurzen Bericht von unserer letzten Teilnahme 2007 hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.