Tipp: 15.3., Messe: Diskussion über Zukunft von Indie-Verlagen

Noch ein Tipp für Fachbesucher der Messe und natürlich alle Interessierten: Am Messedonnerstag, 15.03.2012, von 14.00 – 15.30 Uhr findet im Congress Center auf dem Messegelände eine hochkarätig besetzte Expertendiskussion zum Thema »Glänzende Geschäfte – über die Zukunft unabhängiger Verlage« statt. Mit dabei: Wendelin Hess, Verleger (Echtzeit, Zürich/Basel), Dennis Loy Johnson, Verleger (Melville House, New York), Elisabeth Ruge, Verlegerin (Hanser Berlin), Svante Weyler, Verleger (Weyler Förlag, Stockholm). Moderation: Felicitas von Lovenberg (FAZ). Mehr Info hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.