Dies ist kein Konzert

In der deutschsprachigen Gegenwartslyrik steht Bas Böttcher exemplarisch für die lebendige Szene der Lesebühnen und Poetry Slams. Die Texte des jungen Dichters erschienen bereits in wichtigen Anthologien (Der neue Conrady, Jahrbuch der Lyrik u.a.), sein Roman »Megaherz« 2004. Im Zentrum seiner Arbeit steht das gesprochene Wort. Klang, Rhythmik und sprachliche Dynamik sind für ihn wesentliche Elemente, um Atmosphären und Stimmungen zu schaffen. Mit »Dies ist kein Konzert« veröffentlicht er nun seine besten Bühnentexte. Audio-CD und Textbuch stehen hier gleichwertig nebeneinander: Alle Titel können sowohl gehört als auch gelesen werden – und sind eingebunden in edles Buchleinen.

In Bas Böttchers Texten spiegelt sich die Jetztzeit: standardisierte Kiosksortimente mit »Tabak, Tic Tac, Six Packs, Kit Kat, Nic Nac’s«, (»Meine Paradiese«) steigern sich im Stakkato vorgetragen zur Konsumkritik. Neben Seitenhieben in Richtung Literaturbetrieb (»Der stolze Literat«) thematisiert er u.a. leere Alltagsroutine (»Nach dem Loop: Leben«) oder auch die Atmosphäre einer Clubnacht (»Der Tanz«).

  • Dies ist kein Konzert
    Buch 13.90 EUR
    Leineneinband mit Prägedruck
    28 Seiten
    40 min Spielzeit
    1. März 2006
    0039384241174
    3938424117
    Leider vergriffen, aber enthalten in
Lydia Daher

Lydia Dahers Texte sind poetische Suchmeldungen. Entschieden unsicher, aber klaren Blickes, neuland-gierig, spielfreudig, wortgewaltig und sorgsam forschen sie »nach einem Ton der außen klingt wie innen.« Sie verdichtet ihr Leben und Erleben zu wort- und bildmächtigen Texten, die von ihr vorgetragen auch auf der Bühne ihre berührende Wirkung nicht verlieren. Wer sie also nur liest,

  • Kein Tamtam für diesen Tag
    Buch 12.80 EUR
    Klappenbroschur
    96 Seiten
    25 min Spielzeit
    1. März 2008
Fiva

Bekannt ist Fiva alias Nina Sonnenberg vor allem für ihre Texte, die einzigartig im deutschen HipHop sind: Texte mit Herz und Verstand, offen, kritisch, intelligent und lyrisch. Nicht ohne Grund begeistert sie damit auch dem Rap weniger zugeneigte Hörer. Fiva ist eine genaue Beobachterin und ironische Kommentatorin des Jetzt, sie findet treffende Zustandsbeschreibungen für die

  • Klub Karamell
    Buch 12.80 EUR
    Klappenbroschur
    64 Seiten
    33 min Spielzeit
    1. September 2007
Nora Gomringer

Nora Gomringers »Sprechtexte« sind lebendige Literatur, ein Erlebnis. Ihre bildmächtigen Kleinode voller Witz und Lakonie sprechen Leser und Hörer direkt an und überraschen mit großer sprachlicher Vielfalt. Nora Gomringer erzählt vom Fragenstellen und Gedankenmachen, vom Lieben und Zerzaust-Sein, vom Loslassen und Aufbrausen. Neu herausgegeben im Sammelband »Mein Gedicht fragt nicht lange reloaded«.

  • Sag doch mal was zur Nacht
    ebook 5.99 EUR
    ePub
    1. März 2006
    Leider vergriffen, aber enthalten in »Mein Gedicht fragt nicht lange reloaded«
  • Sag doch mal was zur Nacht
    Buch 12.80 EUR
    Klappenbroschur
    80 Seiten
    26 min Spielzeit
    1. März 2006
    Leider vergriffen, aber enthalten in »Mein Gedicht fragt nicht lange reloaded«
Bas Böttcher

Für Bas Böttcher ist Lyrik die Verbindung aus Klang, Rhythmus, Zeit und Sinn. Seine Sprechgedichte sind sinnliche Ereignisse, deren Klang und Rhythmus nur für die Zeit des Vortrags präsent sind. Mit seiner dritten Lyrikveröffentlichung bei Voland & Quist mit dem programmatischen Titel »Vorübergehende Schönheit« versammelt er nun neben den Gedichten der beiden vergriffenen Gedichtbände »Dies

  • Vorübergehende Schönheit
    Buch 16.90 EUR
    128 Seiten
    3. Oktober 2012