Ron Winkler

Ron Winkler (*1973) lebt als Schriftsteller und Übersetzer in Berlin. 2017 erschien sein fünfter Gedichtband „Karten aus Gebieten“ (Schöffling & Co.), 2021 ebenda „Du weißt nicht, wie schwer es geworden ist, einen Brief zu verschicken“, eine poetische Korrespondenz mit Mara-Daria Cojocaru.

bisher erschienen
Birgit Kreipe Ron Winkler

Erscheint im September Vom Weg abkommen, ins Abenteuer stürzen, wieder alte Zauber spüren: Noch immer führen Märchen unsere Fantasie davon. Grell oder subtil, nie auserzählt und selten vollständig zu durchdringen. In immer neuer Inszenierung finden sich Märchen oder Märchenelemente in allen Spielarten von Kunst, Musik, Kultur. Es überrascht nicht, dass Märchen auch die Poesie inspirieren.

  • Rote Spindel, Schwarze Kreide. Märchen im Gedicht
    Buch 20.00 EUR
    Klappenbroschur
    ca. 132 S.
    13. September 2021