Weihnachtsschmonzette —  Julius  Fischer /  Christian  Meyer /    The Fuck Hornisschen Orchestra
Abbildung anzeigen

/ Julius Fischer / Christian Meyer
Weihnachtsschmonzette

The Fuck Hornisschen Orchestra, der sächsische Musik-Comedy-Export Nr. 1, lädt ein zu einem Musikwerk voller Harmonie und Weihnachtsstimmung! Neben traditionellen Weihnachtsliedern, gesungen in herrlichsten Chorarrangements (zu zweit), erklingen Eigenkompositionen, die nun im weihnachtlichen Gewand glänzen. So wird aus ihrem Song »PALMEN« »TANNEN«, aus dem »Bahndammbrandmann« der »Weihnachtsbaumbrand« und aus »XBV« wird »XMS«.


In ihrer unnachahmlichen Art verzaubern die beiden Musikanten ihre Zuschauerschar und geleiten sie schmeichelnd-schludrig durch die Jahreszeit der Liebe!

Pressestimmen

  • »Mit viel Humor und ziemlich guten Stimmen singen da Christian Meyer und Julius Fischer umgedichtete eigene Hits wie ›Nadel-W-A-L-D‹ oder ›Tannenbrandmann‹ und weiterentwickelte traditionelle Weihnachtslieder wie ›Maria durch ein Dornwald‹ ging. Auch auf Platte ein Spaß der Weihnachten seine Würde und seinen Witz wiedergibt.«

    (Juliane Streich, Kreuzer - Das Leipzig Magazin)
  • »Nun liefert das Duo […] den perfekten, wundervoll skurrilen Soundtrack für den kommenden Feier-Wahnsinn, nicht ohne festliche Adaptionen von ›Orchestra-Erfolgssongs‹ wie ›Weihnachtsteenager‹. […] Musikalisch reichen sich Songwriter-Pop, Rap, Techno und Reggae versöhnlich die Hand.«

    (Ilka Hein, mdr KULTUR)
  • »Texte zwischen skurrilem Wahnsinn und hintergründigem Wortwitz, sehr viel Lametta und Liebe […]«

    (Silvia Lauppe, Deutschlandfunk)

Termine mit Julius Fischer

  • 11.10.2017  

    leipzig gewandhaus,

  • 01.12.2017  

    Lagerhalle, Osnabrück

  • 02.12.2017  

    Christuskirche, Düsseldorf

  • 03.12.2017  

    Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden

  • 05.12.2017  

    Polittbüro, Hamburg

  • 06.12.2017  

    Mehringhof-Theater, Berlin

  • 07.12.2017  

    Schlüsselblume, Eschwege

  • 08.12.2017  

    Scheune, Dresden

  • 12.12.2017  

    Kassablanca, Jena

  • 13.12.2017  

    Hallenbad , Wolfsburg

Termine mit Christian Meyer

Zur Zeit keine Termine.

Termine mit The Fuck Hornisschen Orchestra

  • 01.12.2017  

    Lagerhalle, Osnabrück

  • 02.12.2017  

    Christuskirche, Düsseldorf

  • 03.12.2017  

    Schlachthof Wiesbaden, Wiesbaden

  • 05.12.2017  

    Polittbüro, Hamburg

  • 06.12.2017  

    Mehringhof-Theater, Berlin

  • 07.12.2017  

    Schlüsselblume, Eschwege

  • 08.12.2017  

    Scheune, Dresden

  • 12.12.2017  

    Kassablanca, Jena

  • 13.12.2017  

    Hallenbad , Wolfsburg

Empfehlungen