Dresden

Julius Fischer

Julius Fischer hasst Menschen. Das fängt bei Kindern an. Pubertät geht auch gar nicht. Noch ätzender sind eigentlich nur Studenten. Und natürlich Berufstätige. Die sind am schlimmsten. Aber nichts im Vergleich zu Rentnern. In seinem neuen Buch erzählt er davon, wie er versucht, all diesen Leuten aus dem Weg zu gehen. Und wie er daran

  • Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung
    Buch 16.00 EUR
    Klappenbroschur
    160 Seiten
    17. März 2018
    4. Auflage
  • Ich hasse Menschen. Eine Abschweifung
    ebook 8.99 EUR
    ePub
    17. März 2018
    4. Auflage
Anna Mateur

Willkommen zu Anna Mateurs erster Hörspiel-Solo-CD! Nach Alben wie »Unerotisch«, »Walgesänge« und »Screamshots« packt sie all ihren Hirnfasching und 1000 Stimmfacetten nun in einen 59-minütigen, polyphonen Phantasiekanon aus Utopie und Wahnsinn, Anna Mateur ist Chaoshüterin, denn Ordnungshüter gibt es genug. Sie hütet das Unperfekte, das Spontane, das Nebenbeie, das Wirre, das Flüchtige, die Ekstase, das

  • Gut sortiert
    Audio-CD 15.00 EUR
    Spielzeit: 59 min.
    17. März 2017
Christian Meyer Julius Fischer The Fuck Hornisschen Orchestra

The Fuck Hornisschen Orchestra, der sächsische Musik-Comedy-Export Nr. 1, lädt ein zu einem Musikwerk voller Harmonie und Weihnachtsstimmung! Neben traditionellen Weihnachtsliedern, gesungen in herrlichsten Chorarrangements (zu zweit), erklingen Eigenkompositionen, die nun im weihnachtlichen Gewand glänzen. So wird aus ihrem Song »PALMEN« »TANNEN«, aus dem »Bahndammbrandmann« der »Weihnachtsbaumbrand« und aus »XBV« wird »XMS«. In ihrer unnachahmlichen

  • Weihnachtsschmonzette
    Audio-CD 14.90 EUR
    Spielzeit: 45 min
    14. Oktober 2016
Max Rademann

Es gibt nur ein Wort im Deutschen, das in der Lage ist, beinahe jede Lebenssituation treffend auf den Punkt zu bringen: »Barbarisch!« Jeden Tag beobachten wir Szenen, die man als barbarisch bezeichnen muss. Dieses wunderbare Wort beschreibt dabei jedoch nicht ausschließlich unangenehme Erlebnisse, nein, es kann ebenso als Ausdruck inniger Begeisterung verwendet werden. Es ist

  • Der barbarische Kalender
    Abreißkalender 12.90 EUR
    368 Seiten
    24. November 2016
Ahne Jakob Hein Jochen Schmidt Julius Fischer Kirsten Fuchs Marc-Uwe Kling Micha Ebeling Michael Bittner Roman Israel Spider Stephan Serin Tube Tobias Herre Uli Hannemann Volker Strübing

Seit einigen Jahren erleben die Lesebühnen in den deutschen Großstädten eine Blüte. Mit ihren Texten regen die Autoren ihre Zuhörer und Leser zum Lachen und nicht selten auch zum Nachdenken an. Das Lesebühnen-eBook von Voland & Quist vereint Texte der bekanntesten Lesebühnenautoren, u.a. von Marc-Uwe Kling, Volker Strübing, Julius Fischer, Kirsten Fuchs, Ahne und vielen

  • Das Lesebühnen-eBook
    ebook 0.00 EUR
    ePub, ca 72 Seiten (1,7 MB)
    20. November 2012
    kostenlos zum Downloaden ...
  • Das Lesebühnen-eBook
    ebook 0.00 EUR
    ca. 72 seiten
    mit Audio- und Videomaterial
    (92 MB)
    20. November 2012
    kostenlos zum Downloaden ...
Christian Meyer Julius Fischer The Fuck Hornisschen Orchestra

Unsere Welt ist schlecht! Kriege, Hass, Traurigkeit. Doch es funkelt die Hoffnung am Horizont! Denn The Fuck Hornisschen Orchestra ist zurück und spült in seinem neuen Programm dem Vulkan die Lava aus dem Schlund, schleift dem Tiger die Krallen und verknotet der Krake des Turbokapitalismus die gierigen Tentakel. Die zwei Rabauken aus Leipzig wollen Hoffnung

  • Hoffnung 3000
    Audio-CD 15.90 EUR
    47 Minuten
    2. September 2012
Julius Fischer Max Rademann Michael Bittner Roman Israel Sax Royal Stefan Seyfarth

Sax Royal repräsentiert einen literarischen Trend, der vor fast 20 Jahren in Berlin entstand und sich mittlerweile nicht nur in der Hauptstadt, sondern in den meisten Großstädten im deutschsprachigen Raum fest etabliert hat: Lesebühnenliteratur. Sax Royal zählt zu den erfolgreichsten Lesebühnen außerhalb Berlins. Die Besonderheit von Sax Royal ist ihre Vielfältigkeit: Prosa und Lyrik, Tiefsinn

  • Sax Royal
    Buch 13.90 EUR
    Klappenbroschur
    128 Seiten
    72 min Spielzeit
    14. März 2010
  • Sax Royal
    ebook 5.99 EUR
    ePub
    14. März 2010
Stefan Seyfarth

Der Gedichtband »dresden dilemma« ist Stefan Seyfarths erste Solo-Veröffentlichung. Ob es Rechtsradikalismus, glückliche und gescheiterte Beziehungen oder das Nachtleben in der Dresdner Neustadt sind – immer gelingt es ihm, das Lebensgefühl eines seine Umwelt wachen Geistes betrachtenden aber auch lebensfrohen jungen Mannes einzufangen und lyrisch zu verarbeiten. Dabei trifft am HipHop geschultes Versmaß auf fantasievolle

  • dresden dilemma
    Buch 9.90 EUR
    Klappenbroschur
    96 Seiten
    25 min Spielzeit
    10. November 2004
Bas Böttcher Christian Meyer Frank Klötgen Jaromir Konecny Julius Fischer Jürgen Noltensmeier Max Rademann Michael Bittner

Poetry meets Storytelling, politischer Anspruch neben Humor und Sprachspiel – Vielfalt und Abwechs- lung zeichnen »Live und direkt« aus. Vertreten sind Sieger des livelyriX-Poetry Slams in Leipzig und Dresden, z.B. Stefan Seyfarth, Julius Fischer und Michael Bittner, sowie Autoren aus der ganzen Republik, wie Robert Weber, Jürgen Noltensmeier, Bas Böttcher, Jaromir Konecny u. a. Aus

  • Live und direkt
    book 10.80 EUR
    Klappenbroschur
    128 Seiten
    72 min Spielzeit
    1. November 2004