Nora Gomringer beim LCB

Nora Gomringer tritt am 1. Juni ihr dreimonatiges Aufenthaltstipendium beim Literarischen Colloquium Berlin an. Herzlichen Glückwunsch!

»An deutschsprachige Autorinnen und Autoren bis 35 Jahren richtet sich das Aufenthaltsstipendium des Berliner Senats und der Pro Helvetia im LCB, das von 1984 bis 2009 Autorinnen und Autoren wie Rainald Goetz, Ulrike Draesner und Daniel Kehlmann für einige Monate ins LCB brachte.«

Nora Gomringer (c) Anny Maurer

Foto: Anny Maurer

1 Trackback or Pingback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.