Obwohl ihre Expertise beim Abschrauben einer Ventilklappe endet, stellt sich Rebecca einer der größten Herausforderungen des europäischen Radwegnetzes: Sie möchte den knapp 10.000 Kilometer langen Iron Curtain Trail bezwingen, der von der bulgarisch-türkischen Grenze quer durch Europa bis in den hohen Norden führt, immer entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs. Vor ihr liegen unpassierbar erscheinende Berge, einsame Wälder, etliche Grenzübergänge, malerische Orte mit ihren Moscheen, orthodoxen Kirchen oder prunkvollen Kaiserbädern – und nicht zu vergessen, immer wieder das Meer. Aber auch sowjetische Geheimstädte, militärische Sperrzonen und Relikte aus der Ära des Kalten Krieges. Unterwegs kann sie nicht nur mit verschiedensten Menschen sprechen, deren Leben von der Trennlinie und deren Wegfall geprägt ist, sie rollt auch ihre eigene Familienhistorie neu auf. Eine Radtour voller witziger und berührender Anekdoten.

Am Ende ist Rebecca die erste Frau, die den Iron Curtain Trail an einem Stück bezwungen hat.

Achtung: Wer das liest, möchte sofort selbst losfahren!

Rebecca Maria Salentin bei MDR artour

Mit Frank Meyer bei Leseart von Deutschlandfunk Kultur


Ein Buch, das mehr über unsere ost- und mitteleuropäische Geschichte erzählt, als so mancher hochwissenschaftliche Wälzer. Und gerade die tapferen Töchter strenger Mütter werden sich wiedererkennen. Und so manche Söhne wohl auch.

Ralf Julke, Leipziger Zeitung
Rebecca Maria Salentin

Erster Platz »Bester Vortrag« elmundo-Festival 2021, ÖsterreichZweiter Platz »Bester Vortrag« Discovery Days 2021, Schweiz Sie schnauft bei jeder Treppenstufe, bricht bei der kleinsten Anstrengung in Schweiß aus und wird beim Radfahren von Rentnern überholt. Sie hat Angst vor Spinnen, Hunden, Gewitter, tiefen Seen, steilen Höhen und sie ist nachtblind. Außerdem hasst sie Berge. Nur Cola

  • Klub Drushba
    Buch 20.00 EUR
    5. Auflage
    Reisebericht
    Klappenbroschur
    320 Seiten
    15. Juni 2021
  • Klub Drushba
    ebook 11.99 EUR
    2. Auflage
    Reisebericht
    320 Seiten
    15. Juni 2021