Isabel Kupski (Übersetzerin)

Isabel Kupski war zwanzig Jahre Lektorin für internationale Literatur im S. Fischer Verlag. Seit Anfang 2022 ist sie Literaturscoutin in Frankreich. Zuletzt hat sie Léonor de Récondos »Amours« und Elisa Diallos »Französisch verlernen« übersetzt.

bisher erschienen
Hélène Laurain Isabel Kupski (Übersetzerin)

„das war eine wahre Geschichte / wie die
Geschichte darüber was / uns glücklich machen
könnte / die uns aber nie / gemeinsam zugänglich
wäre / zu ermüdend für ihn / zu viel Gemeinschaft
für mich / Du und ich / er hatte gesagt / dass das
was uns verbindet / etwas viel viel Glühenderes
sei / wir können nur eine Zeitlang / so tun als ob
/ bis uns die Feuerslust ereilt“

  • Bis alles brennt
    Buch, Vorbestellung 22.00 EUR
    Roman
    Aus dem Franzözischen von Isabel Kupski
    Klappenbroschur, ca. 160 S.
    14. Oktober 2024