Diana Feuerbach (Übersetzerin)

Diana Feuerbach ist Autorin, Übersetzerin und Hörbuchregisseurin. Sie lebt in Leipzig. Die Absolventin des Deutschen Literaturinstituts hat in den USA studiert und gearbeitet. Mehrfach hat sie die Ukraine und Russland bereist und sich in eigenen Texten mit der postsowjetischen Welt beschäftigt, etwa im 2014 erschienenen Roman »Die Reise des Guy Nicholas Green« (Osburg Verlag). 2019 übertrug sie Svetlana Lavochkinas Roman »Puschkins Erben« für Voland & Quist ins Deutsche.

bisher erschienen
Diana Feuerbach (Übersetzerin) Svetlana Lavochkina

Sommer 1820: Alexander Puschkin, auf dem Weg in die Verbannung, verliert beim euphorischen Bad im wilden Dnjepr bei Zaporoschje, einem langweiligen ukrainischen Nest, seinen wertvollen Türkisring und bekommt starkes Fieber. Neun Monate später gebärt die Wirtin des ihn beherbergenden Gasthauses ein Kind. 31. Dezember 1976, Zaporoschje: Die Familie Katz feiert in großer Runde Silvester, selbst

  • Puschkins Erben
    Buch 24.00 EUR
    Roman
    Aus dem Englischen von Diana Feuerbach
    368 Seiten
    gebunden
    7. Oktober 2019
  • Puschkins Erben
    ebook 12.99 EUR
    ePub
    1,5 MB
    Aus dem Englischen von Diana Feuerbach
    7. Oktober 2019