Olivia Kuderewski

Olivia Kuderewski, 1989 geboren, hat vergleichende Literaturwissenschaft in Augsburg und Sevilla und literarisches Schreiben in Hildesheim studiert. Sie lebt in Berlin und arbeitet unter anderem als freie Sachbuch-Lektorin. Ihr Debütroman „Lux“ wurde 2021 mit dem Klaus-Michael-Kühne-Preis ausgezeichnet.

bisher erschienen
Olivia Kuderewski

Trennungen sind scheiße. Die Liebe des Lebens verwandelt sich plötzlich in ein Monster, man heult schon zum Frühstück, trinkt täglich, blockiert und entblockiert, gibt Socken zurück, macht Umwege, um die Zigaretten woanders zu kaufen, shapt seinen Body und hört plötzlich doch auf die Ratschläge der Mutter. Man panzert sich, legt sich eine solide Schicht Gefühlskälte

  • Haha Heartbreak
    Buch 22.00 EUR
    Roman
    gebunden, 160 S.
    15. September 2022
  • Haha Heartbreak
    ebook 10.99 EUR
    epub
    160 S.
    15. September 2022
Olivia Kuderewski

Ausgezeichnet mit dem Klaus-Michael Kühne-Preis 2021 Lux bricht aus. Sie reist in die USA, macht sich auf die Suche nach dem Wahren, dem Gefährlichen, das die Glasglocke über ihr zum Splittern bringt. Sie trifft Kat. Eine junge, irritierend schöne Frau, eine amerikanische Nomadin mit schneeweißem Haar. Gemeinsam begeben sie sich auf einen Roadtrip von Osten

  • Lux
    Buch 22.00 EUR
    Roman
    gebunden
    mit Farbschnitt und Lesebändchen
    224 Seiten
    15. Februar 2021
  • Lux
    ebook 10.99 EUR
    epub
    15. Februar 2021