Es ist eine Einladung, denkt Tonia, als sie das fröhlich winkende Mädchen auf der anderen Straßenseite am Fenster des Theaters erblickt.
Tonia macht sich kurzerhand auf den Weg, um das Mädchen zu suchen und begibt sich auf Entdeckungsreise hinter die Kulissen. Mit allen Sinnen erfährt sie die magische Theaterwelt – und wird selbst ein Teil davon.

Judith Kuckart und Julia Hoße haben mit »Tonia im Theater« eine magisch schöne Geschichte über die Faszination des Theaters und die fließende Grenze zwischen Bühneninszenierung und Wirklichkeit geschaffen.

Zu jeder Bestellung gibt es jetzt auch Tonia-Geschenkpapier dazu: zum Einpacken für die Beschenkten oder Einrahmen – weil die Zeichnungen von Julia Hoße so schön sind!

Stimmen

»Tonia im Theater« ist ein wunderbares Einsteigerbuch für den Nachwuchs auf und vor der Bühne.

Josef Braun, Kreuzer

Eine Hommage ans Theater, deren Funke beim Lesen überspringt und Lust auf die nächste Vorstellung macht.

kinderbuchschatz, LovelyBooks

Ein fröhlicher Blick hinter die Kulissen, der nicht nur Fans der Weihnachtsmärchen Spaß macht.

Juliane Groh, LVZ Familie

Alle Gewerke der Bühne und sozusagen alle Gewerke des Buches spielen mit. Wort, Bild, Schrift, Typografie, die fantastische Geschichte in Verbindung mit den kenntnisreichen Sachinfos der Regisseurin und Autorin Judith Kuckart und die großartigen Bilder voller Details und Entdeckungen der freischaffenden Illustratorin und Comic-Künstlerin Julia Hoße. Wirklichkeit, Fantasie, Inszenierung, Realität, Rollen, Rollenspiele, Theater und das Leben; alles ist kunstvoll miteinander verwoben [...].

Christine Knödler, Freigeistern Podcast