Ahne im Netz

Ein Netztipp: Seit dieser Woche ist Ahne mit einem schicken neuen Blog am Start. Und, das muss man ihm lassen, er füttert ihn auch fleißig. So macht das Spaß.

Das Blog hat übrigens eine bemerkenswerte Adresse: www.ahne-international.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.