Tnaller! - Das Hörbuch zu »Klassenkampf« —  André  Herrmann
Abbildung anzeigen

/ André Herrmann
Tnaller! - Das Hörbuch zu »Klassenkampf«

Leider vergriffen. Jetzt als CD verfügbar.

Jetzt als CD hier verfügbar.

Das ungekürzte Hörbuch zum Roman »Klassenkampf«. Gelesen von André Herrmann.

Eigentlich hatte sich André nach der Schule geschworen, seine Heimatstadt in der ostdeutschen Provinz erst wieder zu besuchen, wenn sie von einem herabstürzenden Meteoriten getroffen wurde. Eigentlich hatte für ihn nach der Schule etwas Großes beginnen sollen. Doch schon als er zum nächsten Weihnachtsfest zurück nach Sachsen-Anhalt fährt und seinen Eltern vom abgebrochenen Studium erzählen muss, merkt er, dass im Leben vieles anders läuft, als man es plant. 

Ein Roman über die Quarterlife-Crisis, über zehn vergebliche Versuche, nicht zum Klassentreffen zu gehen, und über eine Kleinstadt, in der jeder eine Thunderdome-CD besitzt.

Termine mit André Herrmann

  • 25.01.2018  19:30

    Kupfersaal, Leipzig

  • 12.02.2018  20:00

    Leipzig: Universität Leipzig,

  • 16.02.2018  20:00

    Kupfersaal, Leipzig

  • 21.02.2018  20:00

    ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik, Berlin

  • 09.03.2018  20:00

    Scheune, Dresden

  • 14.03.2018  20:00

    Grünspan, Hamburg

  • 15.03.2018  15:00

    Buchmesse, Leipzig

  • 23.03.2018  20:00

    Schaubühne Lindenfels, Leipzig

  • 25.03.2018  20:00

    Schaubühne Lindenfels, Leipzig

  • 27.03.2018  20:00

    Schaubühne Lindenfels, Leipzig

  • 29.03.2018  20:00

    Schaubühne Lindenfels, Leipzig

  • 18.04.2018  

    ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik, Berlin

  • 20.04.2018  20:00

    Kupfersaal, Leipzig

  • 07.05.2018  20:00

    Grünspan, Hamburg

  • 09.05.2018  

    Grünspan, Hamburg

  • 15.05.2018  19:30

    Neues Schauspiel, Leipzig

  • 16.05.2018  19:30

    Neues Schauspiel, Leipzig

  • 18.05.2018  20:00

    Kupfersaal, Leipzig

  • 22.05.2018  19:30

    Neues Schauspiel, Leipzig

  • 23.05.2018  19:30

    Neues Schauspiel, Leipzig

  • 26.10.2018  20:00

    Kupfersaal, Leipzig

Empfehlungen