Krieg

Alida Bremer (Übersetzerin) Ivana Sajko

Vier Generationen und eine Erzählerin, die sich den Tücken der Erinnerung stellt. Ivana Sajko erzählt vom Partisanenkampf im Zweiten Weltkrieg, von der Titozeit und vom Himmel über Zagreb, vom letzten Krieg in Europa und von Liebe und Tod. Ratlosigkeit und Hoffnung wechseln sich ab mit Idealismus und Enttäuschung, das Private kreuzt das Öffentliche, die Geschichte

  • Familienroman
    Buch 20.00 EUR
    Roman
    Aus dem Kroatischen von Alida Bremer
    gebunden
    172 Seiten
    2. März 2020
  • Familienroman
    ebook 9.99 EUR
    ePub
    Aus dem Kroatischen von Alida Bremer
    2. März 2020
Jan Novák Jaromír 99 Mirko Kraetsch (Übersetzer)

Prag Anfang der Fünfzigerjahre, es herrscht der Kalte Krieg. Josef und Ctirad Mašín kämpfen gegen das kommunistische Regime in der Tschechoslowakei, sie verüben Sabotageakte, Sprengstoffanschläge, überfallen eine Polizeistation und einen Geldtransporter, Menschen sterben. Doch der erwartete Dritte Weltkrieg bleibt aus, die Verfolgung nimmt zu, und so beschließen die Brüder und ihre Helfer nach West-Berlin zu

  • Tschechenkrieg
    Graphic Novel 26.00 EUR
    Graphic Novel
    Aus dem Tschechischen von Mirko Kraetsch
    256 Seiten
    15. März 2019
Nora Gomringer Reimar Limmer

Nora Gomringers Trilogie der Unsichtbarkeiten und Oberflächen vereint die drei Bände »Monster Poems«, »Morbus« und »Moden« und bietet moderne Anthropologie im wahrsten Sinne: Menschenkunde. Nora Gomringer beleuchtet das Allzu-Menschliche, sie spielt mit der Oberfläche und liebt das Unsichtbare, zieht ihre Schlüsse. Sie spricht sich in den drei Bänden für radikalen Humanismus, für Poesie und Lebenshunger,

  • Monster – Morbus – Moden
    Buch 26.00 EUR
    gebunden
    176 Seiten
    30. September 2019
Thomas Weiler (Übersetzer) Ziemowit Szczerek

Paweł, Journalist bei einem auf Fake News spezialisierten Internetportal, fährt mit einem alten Vectra auf der berühmten Landesstraße Nr. 7 von Krakau in Richtung Warschau. An Allerheiligen, dem polnischsten aller Tage, geht es auf der »Königin der polnischen Straßen« mächtig verkatert und mit Vollgas hinein ins Herz der Finsternis. Unterwegs trifft Paweł auf zwielichtige Gestalten

  • Sieben
    Buch 22.00 EUR
    Roman
    Aus dem Polnischen von Thomas Weiler
    gebunden
    272 Seiten
    7. Oktober 2019
  • Sieben
    ebook 11.99 EUR
    ePub
    1,0 MB
    Aus dem Polnischen von Thomas Weiler
    7. Oktober 2019
Olja Savičević

Pomela sucht Fink. Der ist Streetart-Künstler, war ihre große Liebe und hat als einzige Spur jene Briefe über den nächtlichen Gesang der Liebenden hinterlassen, die er unter seinen Nachbarn verteilte – angeblich geschrieben von Hunden, Dichtern, Gottheiten. Pomela startet also ihr Mazda-Cabrio und fährt los. Ihre Reise führt in die Vergangenheit, sie trifft auf vom

  • Sänger in der Nacht
    Buch 20.00 EUR
    Roman
    gebunden
    192 Seiten
    28. September 2018
Gela Tschkwanawa

Unerledigt, das ist die Geschichte von Gepetto, der sich auf die Suche nach seinem Stiefvater Reso macht; unerledigt ist die Geschichte Resos, der illegal über die georgisch-abchasische Grenze nach Sochumi reist, um das Grab seiner Frau zu besuchen. Und unerledigt sind nicht zuletzt die vielen Geschichten von Freunden und Verwandten, die dem Krieg ihr Leben

  • Unerledigte Geschichten
    Buch 20.00 EUR
    Roman
    gebunden
    240 Seiten
    15. September 2018
  • Unerledigte Geschichten
    ebook 11.99 EUR
    ePub
    15. September 2018
Francis Nenik

Ein Leben wie ein Film, eine Biografie im Breitwandformat … Hasso Grabner, 1911 geboren, war kommunistischer Widerstandskämpfer, KZ-Häftling und Wehrmachtssoldat, er unterstützte Partisanen, wurde vor ein Erschießungskommando gestellt, am Leben gelassen und gegen seinen Willen mit dem Eisernen Kreuz ausgezeichnet. Nach dem Krieg wirkte er am Aufbau der DDR mit, war Chef des MDR, Direktor

  • Reise durch ein tragikomisches Jahrhundert
    Buch 19.00 EUR
    Erzählendes Sachbuch
    192 S., gebunden
    Buchlesung auf CD, gelesen von Büchner-Preisträger Marcel Beyer
    15. März 2018
  • Reise durch ein tragikomisches Jahrhundert
    ebook 9.99 EUR
    31. Juli 2018
Andrej Nikolaidis

Der neue Roman von Andrej Nikolaidis besteht aus nur einem Satz. Aber der hat es in sich: Er führt mitten hinein in die bewegende Geschichte des Selbstmörders Joe, einem Schriftsteller, Kriegsflüchtling und zum Scheitern verurteilten Genie. Vor seinem Tod hat Joe eine Bitte: Sein Freund soll das mysteriöse letzte Manuskript des Philosophen Walter Benjamin zu

  • Der ungarische Satz
    Buch 16.00 EUR
    Roman
    gebunden
    128 Seiten
    15. März 2018
  • Der ungarische Satz
    ebook 8.99 EUR
    ePub
    15. März 2018
Volker Strübing

In naher Zukunft am Rande von Berlin: Der Weltkonzern Eden bietet seinen Kunden nur ein Produkt an: das vollkommene Glück. Und das sogar kostenlos. Man muss nur seine Menschlichkeit aufgeben. Ein Preis, den Millionen von Verzweifelten gerne zahlen in einer Welt, in der Ich-Religionen boomen und die Menschen sich Arbeitsplatze mieten, um ihrem Dasein wenigstens

  • Das Paradies am Rande der Stadt
    Buch 14.90 EUR
    Klappenbroschur
    208 Seiten
    11. März 2013
  • Das Paradies am Rande der Stadt
    ebook 7.99 EUR
    ePub
    11. März 2013
Freie Feder - Plume Libre

Die Lesebühne „Freie Feder – Plume Libre“ aus Abidjan, Côte d’Ivoire, gehört zu den ersten Vorlesebühnen Afrikas. Das vorliegende Buch versammelt Geschichten und Gedichte junger ivorischer Literaten und bietet somit einen Einblick in eine hierzulande völlig unbekannte aber entdeckenswerte Literatur. Auf der CD zum Buch befindet sich eine Liveaufnahme eines Lesebühnenabends am Goethe-Institut Côte d’Ivoire

  • Freie Feder – Plume Libre
    Buch 12.80 EUR
    160 Seiten
    zahlreiche Fotos
    26. November 2012
Jaromír 99 Jaroslav Rudiš

Ende der achtziger Jahre. Alois Nebel arbeitet als Fahrdienstleiter an einem kleinen Bahnhof in Bílý Potok, einem abgelegenen Ort an der tschechoslowakischpolnischen Grenze, dem früheren Sudetenland. Er ist ein Einzelgänger, der das Sammeln alter Fahrpläne der Gesellschaft von Menschen vorzieht. Doch manchmal legt sich der Nebel über die Bahnstation, und dann sieht er Züge mit

  • Alois Nebel
    Graphic Novel 24.90 EUR
    360 Seiten
    30. Januar 2012
    4. Auflage
  • Alois Nebel
    ebook 9.99 EUR
    ePub
    (fixed layout)
    30. Januar 2012
    4. Auflage
Ahne

Nu is dit nu schon dit dritte Buch bereits von »Zwiegespräche mit Gott«. Langsam reichts ja wohl ma, würd sich der eine oda die andire denken, aba, seid ehrlich, sind denn würklich schon alle Probleme diesa Welt jelöst? Wat is mit Gentrifizierung, mit Komasaufen, Dinosaurija, Afghanistan, mit der allgemeinen Fettleibichkeit, mit den Fundamentalisten, wo versteckt

  • Zwiegespräche mit Gott – Unser täglich Brot
    Buch 14.90 EUR
    144 Seiten
    71 min
    8. Juli 2011
  • Zwiegespräche mit Gott – Unser täglich Brot
    ebook 7.99 EUR
    ePub
    8. Juli 2011
Alida Bremer (Übersetzerin) Edo Popović

»Mitternachtsboogie«, erstmals 1987 veröffentlicht, wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation – Edo Popovićs erster Roman fing das Lebensgefühl der Jugend am Ende der Tito-Ära wie kein anderer ein. Popović erzählt von langen Nächten in Zagreber Kneipen und Cafés und den Aufenthalten in West-Deutschland, wo die Studenten immer noch vom Sozialismus träumten, während in Zagreb die

  • Mitternachtsboogie
    Buch 19.86 EUR
    Aus dem Kroatischen von Alida Bremer
    gebunden
    176 Seiten
    28. September 2010
  • Mitternachtsboogie
    ebook 11.99 EUR
    ePub
    Aus dem Kroatischen von Alida Bremer
    28. September 2010
Alida Bremer (Übersetzerin) Edo Popović

»Mal ganz ehrlich, fragst du dich nicht auch schon mal, ob man ein Kind produzieren und dann sagen kann: Es tut uns leid, wir haben uns vertan, wir hätten lieber eine Katze oder so etwas Ähnliches?« Ivan Kalda versucht, sein turbulentes Leben zu rekonstruieren – eine verwickelte Angelegenheit: die Kindheit ohne Vater, die Jugend mit

  • Kalda
    Buch 21.90 EUR
    Roman
    Aus dem Kroatischen von Alida Bremer
    gebunden
    288 Seiten
    47 min Spielzeit
    7. März 2008
  • Kalda
    ebook 8.99 EUR
    ePub
    Aus dem Kroatischen von Alida Bremer
    7. März 2008
Alida Bremer (Übersetzerin) Roman Simić

Ein Sohn besorgt auf Wunsch seiner Mutter Blumen für die Beerdigung der Geliebten seines Vaters, zwei Liebende sind gefangen in einem Leben ohne Wahlmöglichkeiten, schmerzhafte Kindheitserinnerungen werden geweckt, als ein junger Mann mit seinem Vater im Garten des zerstörten Hauses arbeitet … Vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse im zerfallenden Ex-Jugoslawien handeln Simićs Geschichten von

  • In was wir uns verlieben
    Buch 18.90 EUR
    Erzählungen
    Aus dem Kroatischen von Alida Bremer
    gebunden
    224 Seiten
    68 min Spielzeit
    1. September 2007
  • In was wir uns verlieben
    ebook 6.99 EUR
    ePub
    Aus dem Kroatischen von Alida Bremer
    1. September 2007