Ahne
Abbildung anzeigen

»Ahne«

Ahne, 1968 in Berlin-Buch geboren, ist gelernter Offset-Drucker. Die Wende war für ihn ein Glücksfall: Er wurde arbeitslos und Hausbesetzer. Ahne war etliche Jahre bei den Surfpoeten aktiv und liest jeden Sonntag bei der Berliner Reformbühne Heim & Welt. Insgesamt sind vier Bände seiner »Zwiegespräche mit Gott«, drei Bücher mit Kurzgeschichten sowie ein Lyrikband bei Voland & Quist erschienen. Ahne ist einer der bekanntesten Lesebühnenautoren der Welt.

 

 

 

 


Video


 

Termine mit Ahne

  • 09.09.2017  

    Alte Kantine, Berlin

  • 15.09.2017  20:00

    Grend, Essen

  • 08.10.2017  11:00

    Internationale Garten Austellung , Berlin

  • 14.10.2017  

    Zimmer 16, Berlin

  • 15.10.2017  

    Fläming Bibliothek, Rädigke

  • 01.11.2017  20:00

    UfaFabrik e.V. , Berlin

  • 09.11.2017  20:00

    UfaFabrik e.V. , Berlin

  • 18.11.2017  20:00

    Schwabehaus e.V., Dessau-Roßlau

  • 22.11.2017  

    Kofferfabrik, Fürth

  • 30.11.2017  

    Kurt Tucholsky Literaturmuseum, Rheinsberg

  • 02.12.2017  

    Neue Kammerspiele, Kleinmachnow

  • 28.12.2017  20:00

    Waschhaus, Potsdam

  • 05.02.2018  

    Seidlvilla, München

Zuletzt erschienen