Tod

Christian Meyer

Erik nimmt die übersexualisierte Gesellschaft als unterhaltsames Schauspiel wahr. Er selbst ist dabei nur Beobachter, denn er spürt schlichtweg keinerlei Verlangen nach Erotik. Immer wieder stolpert er deshalb über seine Männlichkeit und die Erwartungen daran. Aber damit kommt er klar. In seiner eigenen Welt geht es ihm gut, und daran soll auch die Beerdigung seiner

  • Flecken
    Buch 24.00 EUR
    Roman
    gebunden, ca. 300 S.
    29. September 2022
  • Flecken
    ebook 12.99 EUR
    epub
    ca. 300 S.
    29. September 2022