Vater

Frank Rudkoffsky

Eigentlich zählte sich Malte immer zu den Guten. Nun aber hat sich der Familienvater selbst ins Exil verbannt und versteckt sich ausgerechnet an dem Ort, den er am meisten verachtet: im verwahrlosten Kleingarten seines eigenen Vaters. Der Job als Journalist hat ihn ausgebrannt, die Ehe steckt in einer Krise und sein Sohn schimpft ihn bloß

  • Mittnachtstraße
    Vorbestellung 24.00 EUR
    Roman
    gebunden, ca. 270 S.
    19. September 2022
    Jetzt vorbestellen!
  • Mittnachtstraße
    Vorbestellung 12.99 EUR
    epub
    ca. 270 S.
    19. September 2022
    Jetzt vorbestellen!